Erteilen Sie Ihren Übersetzungsauftrag oder fordern Sie ein kostenloses Angebot in nur fünf Schritten an.

Sprachen

In puncto Sprachen sind wir bei Linguarum für Sie bestens aufgestellt – finden Sie hier eine Auswahl der Sprachen, für die Ihnen unser erfahrenes Team zur Seite steht. Unsere Linguistinnen und Linguisten erstellen gemäß dem Muttersprachenprinzip fachgerechte und exakte Übersetzungen Ihrer Texte. Hier finden Sie auch interessante Details über die 32 am häufigsten angefragten Sprachen sowie die Länder, in denen sie gesprochen werden.

Ihre Wunschsprache ist nicht dabei? Das ist kein Problem. Wir finden Übersetzerinnen und Übersetzer auch für seltene Sprachen. Kontaktieren Sie uns einfach über anfrage@linguarum.de und wir helfen Ihnen gerne weiter.

linguarum translations hero

ترحيب حار Herzlich Willkommen!

Wir vom Linguarum Übersetzungsbüro heißen Sie herzlich Willkommen auf unserer Seite über die arabische Sprache. Lesen Sie hier interessante Fakten über die Sprache Ihres nächsten Übersetzungsprojekts.

Die arabische Sprache und ihre Verbreitung

Mit 206 Millionen Muttersprachler:innen und rund 100 Millionen weiteren Fremdsprachler:innen liegt Arabisch im Ranking der Weltsprachen nicht nur auf Platz sechs, sondern ist auch außerhalb des arabischen Raums von hoher Bedeutung. Die Sprache stellt die Amtssprache vieler nordafrikanischer Länder wie Ägypten, Algerien, Marokko, Tunesien und aller Staaten auf der arabischen Halbinsel dar. Weit verbreitete Sprachen wie diese können jedoch einige kleinere und größere Variationen je nach Regionen aufweisen. Das spielt auch bei Übersetzungen eine Rolle, da die Texte an die jeweiligen Dialekte des Ziellandes angepasst werden müssen.

 

Eine weitere Besonderheit der arabischen Sprache ist, wie beispielsweise im Hebräischen, die Lese- und Schreibrichtung von rechts nach links. Dies ist vor allem bei Marketingkampagnen und dem Layout von Websites von Bedeutung, wo Bilder und Texte zusammenspielen. Aus diesem Grund sollten solche Übersetzungen nur ausgebildeten und professionellen Übersetzer:innen überlassen werden, welche sich mit der Ausgangs- als auch mit der Zielsprache bestens auskennen und ihre Übersetzung kreativ gestalten ohne dass der Text an seiner ursprünglichen Aussagekraft verliert.

 

Folgendes könnte für Sie interssant sein:

Umgangssprachlich bezeichnet man die Ziffern, welche wir verwenden (0,1,2…) als arabische Ziffern. Tatsächlich handlet es sich hierbei um die modernen arabischen Ziffern, welche sich von den arabisch-indischen Ziffern unterscheiden. 

Indogermanische Sprachen wie Deutsch, Englisch oder Spanisch bedienten sich Wörtern arabischen Ursprungs. Hier einige Beispiele:

Algebra – الجبر al-jabr

Elixir- الإكسير al-iksīr

Magazin –  مخازن makhāzin

الترجمة تقرّب بين الشعوب وتربط بين الثقافات. وإنه لشرفٌ عظيمٌ لي أن أكون وسيطًا يحملُ رسالةً ساميةً من لغةٍ إلى أخرى

Ahmend, Fachübersetzer DE → AR

Übersetzung bringt Menschen näher und verbindet Kulturen miteinander. Es ist mir eine große Ehre, ein Vermittler zu sein, der eine hervorragende Botschaft von einer Sprache zu Anderer überträgt.

Die Verwendung arabischer Übersetzung

Wirtschaft und Handel
Denkt man an den arabischen Raum oder an die Golfstaaten, hat man ein Bild von Weltmetropolen und Wohlstand vor Augen. Dieses basiert hauptsächlich auf dem größten Exportgut, dem natürlich vorkommenden Rohöl in diesen Gebieten. Aus diesem Grund werden stets entlang des gesamten Wertschöpfungsprozesses neue Übersetzer:innen und Dolmetscher:innen benötigt. Nicht zuletzt tragen diese zur Unterstützung von Vertragsabwicklungen, Verhandlungen und weitere Geschäftskorrespondenzen bei, um einen reibungslosen Handel zu gewährleisten.

Durch die aktuellen Migrationsbewegungen fällt auch in der Mitarbeiter:innenkommunikation von Unternehmen ein immer größerer Bedarf an Übersetzungen an, die benötigt werden um einen reibungslosen Arbeitsbetrieb zu gewährleisten.

Freizeit und Touristik
Ob Kreuzfahrt, Zweitwohnsitz der Superreichen, Geschäftsreise oder Urlaub mit orientalischem Charme: der Norden Afrikas und der nahe und mittlere Osten ziehen viele Tourist:innen und Besucher:innen an. Die Ansprüche dieser sind aufgrund der hohen Reisekosten meist enorm hoch, wodurch es für Restaurants, Hotels, Museen und öffentliche Einrichtungen gut ist ihre Angebote und Serviceleistungen auf mehreren Sprachen anzubieten.

 

Unsere Referenzen von arabischen Übersetzungen

 

XTB International Limited

Die Zusammenarbeit mit dem weltweit führenden Anbieter im Devisen- und CFD-Handel, umfasste eine Übersetzung von rund 15.000 Wörtern ins Arabische, Italienische und Thailändische mit direkter Bearbeitung des HTML-Codes inkl. SEO Optimierung.

 

Badisches Staatstheater Karlsruhe

Für das Badische Staatstheater Karlsruhe durften wir deren Flyer in mehrere Sprachen übersetzen, darunter auch ins Arabische. Da es sich hierbei um eine Marketingaktion handelte, wurde nicht nur der reine Text übersetzt, sondern auch das Layout angepasst.

 

Landkreis München

Für die Abteilung Integration, externe Asylsozialberatung und Ehrenamtskoordination des Landratsamtes München mussten im Frühjar 2022 einige Texte unter anderem ins Arabische übersetzt werden. Diese wurden von uns fristgerecht und zu vollster Zufriedenheit angefertigt.

 

Lesen Sie hier was andere Kund:innen bereits über uns sagten.

 

Haben Sie Fragen?

 

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

 

Здравей! Herzlich willkommen!

Wir vom Linguarum-Team heißen Sie herzlich willkommen auf unserer Seite über die bulgarische Sprache. Lesen Sie hier interessante Fakten über die Sprache Ihres nächsten Übersetzungsprojekts.

Die bulgarische Sprache und ihre Übersetzung

Das Bulgarische bildet mit dem Serbischen und Bosnischen den südslawischen Zweig der slawischen Sprachen.  Genau genommen gehört es  zu den südostslawischen Sprachen und wird von rund 12 Millionen Menschen weltweit gesprochen, von denen 7 Millionen in Bulgarien leben. Die restlichen bulgarisch sprechenden Personen verteilen sich aufgrund der geographischen Nähe oder Immigration beispielsweise auf Rumänien, Serbien, Griechenland oder aber auch die USA und Australien.
Trotz der recht geringen Einwohnerzahl zählt die bulgarische Sprache rund 70 Dialekte, welche sich in zwei größere (östliche und westliche) Gruppen aufteilen. Man verwendet im Bulgarischen das kyrillische Alphabet, wobei im Vergleich zum Russischen, keine Härtezeichen gesprochen werden.

Unsere professionellen Fachübersetzer:innen für Ostsprachen freuen sich sehr, Sie auf Basis ihrer langjährigen Expertise bei Ihren Übersetzungsprojekten unterstützen zu dürfen. All unsere Muttersprachler:innen haben entweder eine Fachausbildung bzw. ein Studium absolviert oder jahrelange Erfahrung in einer bestimmten Übersetzungsbranche gesammelt. Somit kennen sie sich bestens mit der Fachsprache und den spezifischen Begrifflichkeiten Ihrer Texte aus und werden eine bestmögliche Übersetzung anfertigen können.

„Професията на преводача е забавно предизвикателство, дава възможност за контакти по цял свят, включва усет към езика и интерес към чуждите култури, но в същото време позволява голяма гъвкавост и свобода.“

„Der Beruf des Übersetzers ist eine Herausforderung, die Spaß macht. Er umfasst das Knüpfen weltweiter Kontakte, Sprachgefühl und Interesse an fremden Kulturen, gleichzeitig aber auch große Flexibilität und Freiheit.“

Iliana, Fachübersetzerin DE → BG

Wir übersetzen für Sie Fachtexte unter anderem aus den Bereichen

  • Jura: EU-, US-, Zivil-, Wirtschafts-, Patent-, Vertrags-, Strafrecht

  • Wirtschaft: Verträge, Präsentationen, Marketing, Lokalisierung

  • Technik: Maschinenbau, Software, Montageanleitungen, Gerätebücher

  • Medizin: Pharmazie, Chemie, Verschreibungen, Forschungen

  • Freizeit: Sport, Marketing, Tourismus, Bücher, Blogs und Facebook

  • Privatangelegenheiten: Verträge, Urkunden, Bescheinigungen, Dokument

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

Довиждане! Auf Wiedersehen!

 

欢迎​光临! / 歡迎​光臨! (Huānyíng guānglín!)

Das Sprachenteam von Linguarum heißt Sie herzlich willkommen auf unserer Seite über die chinesischen Sprachen! Lesen Sie hier kurz und kompakt die wichtigsten Informationen über die Sprachen und ihre Vielfältigkeit, wenn es um Übersetzungen geht.

Die chinesischen Sprachen und ihre Besonderheiten

Rund 1,3 Milliarden Menschen beherrschen eine chinesische Sprache (im Folgenden als ‘’das Chinesisch’’ bezeichnet). Die am meisten vertretene Sprache ist das Hochchinesische, in Europa und Nordamerika auch Mandarin genannt. Sie wird von ca. 900 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen und ist somit die am meisten gesprochene Muttersprache der Welt. Am weitesten verbreitet ist die Sprache in der Volksrepublik China, Taiwan, Hongkong, Singapur und Macau. Die Bezeichnung Mandarin kommt aus dem Portugiesischen. Das Wort ‘’mandarim’’ bedeutet Ratgeber oder Minister und somit ist die Übersetzung des Wortes Guānhuà ‘’Sprache der Mandarins’’ bzw. der kaiserlichen Beamten. Oft werden Sprache und Dialekt gleichwertig verwendet. Eine chinesische Sprache kann also auch als Dialekt klassifiziert werden. Verwendet eine Sprache die chinesische Schrift als Basis (außer im Kantonesischen), gilt diese als chinesischer Dialekt.

Das Kantonesische wird verhältnismäßig von weniger Menschen gesprochen, nämlich rund 71 Millionen. Es ist allerdings in der westlichen Welt bekannter als das Hochchinesisch/Mandarin. Dies kommt daher, dass wohlhabende europäische Länder wie England, Deutschland oder Spanien Anfang des 20. Jahrhunderts das wirtschaftliche Potenzial Hongkongs und des Perlflussdeltas entdeckt haben. Diese Orte befinden sich im Süden Chinas, dort wo Kantonesisch am meisten verbreitet ist. Somit fand der erste intensive Kontakt zu China mit kantonesischsprechenden Einwohner:innen statt. Durch die Handelsbeziehungen und dem daraus resultierenden Wohlstand gelang es vielen Südchinesen auszuwandern, weshalb das Chinesisch in der Diaspora am häufigsten das Kantonesisch ist. Dennoch ist Mandarin neben dem Englischen die Sprache von Geschäftsverhandlungen, -korrespondenzen und allgemein des internationalen Handels. Wer Geschäftsführer/in eines multinationalen Konzerns werden will, muss beide Sprachen fließend beherrschen, China ist immerhin auf Platz 1 aller Exportnationen.


Chinesisch ist im Vergleich zu europäischen Sprachen eine Tonsprache. Das bedeutet, dass die Betonung oder Aussprache eines Wortes seine Bedeutung bestimmt. Im Hochchinesischen gibt es vier Töne: einen gleichbleibenden, einen steigenden, einen tief fallenden und wieder steigenden und einen scharf abfallenden. Im Kantonesischen gibt es sogar 9 Töne. Beherrscht man Hochchinesisch, wird es trotzdem oft nicht ausreichen, um sich in China zurechtzufinden. Gerade auf den Dörfern werden noch alte Unterdialekte der Sprachen gepflegt. Mittlerweile wird an Schulen, welche in einem Dialekt unterrichten (beispielsweise Wu, Kantonesisch, Min, Xiang) das Hochchinesische standardmäßig gelehrt, um in Zukunft eine möglichst reibungslose Verständigung zu erreichen. Noch ist dies nicht möglich. Aus diesem Grund sind alle Sendungen im chinesischen Fernsehen untertitelt, da die Aussprache nicht im gesamten Land, welches sich über 9,5 Millionen km² erstreckt, verstanden wird.

Sie wundern sich vielleicht, warum in dem Titel dieser Seite die chinesische Begrüßung auf zwei verschiedene Arten wiedergegeben wird, dahinter aber nur eine Lautschrift steht. Das liegt daran, dass von 1950 bis ca. Anfang 2000 alle chinesischen Sprachen einer Reform unterlagen. Diese Reform soll der Alphabetisierung der chinesischen Bevölkerung entgegenkommen, indem man die alten Schriftzeichen vereinfacht, mal mehr, mal weniger radikal. Somit ergeben sich zwei Schreibweisen für die chinesische Schrift, welche aber gleich gesprochen wird: traditionell und vereinfacht.

Das Aussehen vieler chinesesischer Schriftzeichen ist auf die Natur oder das Aussehen des beschriebenen Gegenstandes zurückzuführen. Zu beachten ist jedoch, dass dies nicht bei allen Schriftzeichen gilt.

Dazu ein kleines Spiel. Wir geben Ihnen einige chinesische Schriftzeichen und Wörter und Sie versuchen diese richtig zuzuordnen. Wie viele werden Sie wohl richtig erkennen? Die Auflösung finden Sie unten auf dieser Seite.

Hier die Schriftzeichen: 凹 (āo) – 山(shān) – 雨 (yŭ) – 伞 (săn) – 森 (sēn) – 凸 (tū) – 川 (chuān)
Hier die Wörter: Berg, Schirm, Fluss, Wald, Konkave, Regen, Konvexe

Setzen Sie bei Ihrer Chinesischübersetzung auf unsere muttersprachlichen Expert:innen. Sie kommen aus den verschiedensten Gebieten Chinas und kennen dadurch die lokalen Gepflogenheiten der Sprache und den jeweiligen Wortgebrauch. Sie passen Ihren Text dem richtigen Dialekt und der gewünschten Schreibweise an (traditionell oder vereinfacht). Genauso achten sie bei Dolmetscheraufträgen auf die Verwendung des korrekten Dialekts bei dem Gespräch mit Ihren Korrespondenzpartnern.
Fachtexte sind für sie gar kein Problem. Unsere Übersetzer:innen sind beeidigt, ermächtigt oder öffentlich bestellt. Zusätzlich zur linguistischen Bildung besitzen sie ein absolviertes Studium, langjährige Berufserfahrung oder eine Ausbildung in dem Bereich, für den sie fachspezifische Übersetzungen anfertigen. Dadurch können Sie sicher sein, dass die Texte nicht nur den richtigen Ton treffen, sondern auch die korrekte Botschaft vermitteln, als wäre der Text ein Original in der Zielsprache. Ein/e Projektmanager/in steht Ihnen während des Auftrages zur Seite, um sicherzustellen, dass alles korrekt abläuft und alle Parteien die benötigten Informationen erhalten.
Um einen Kostenvoranschlag zu erhalten, klicken Sie auf den ‘’Anfrage’’-Button unten auf der Seite und laden Sie Ihre zu übersetzenden Dokumente hoch. Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail über anfrage@linguarum.de erreichen.

Hier die Lösung: 凹 – Konkave;  山 – Berg; 雨 – Regen; 伞 – Schirm;  森 – Wald;  凸 – Konvexe; 川 – Fluss

 

„Die grundlegenden Vorteile, die ich als Freelancer genieße, sind mehrere Sprachkenntnisse zu verbessern bzw. meine Kenntnisse aus verschiedenen Bereichen zu erweitern und von zusätzlicher Freiheit zu profitieren.“

Yifan, Fachübersetzer DE → ZH

“译者,把玩自由时空,博取众家之长,为我所用。”

Referenzen chinesischer Übersetzungsprojekte

dpa Deutsche Presse-Argentur GmbH

Wir arbeiten häufig mit der deutschen Presseagentur zusammen um Videoinhalte für deren Onlinepräsenz in viele Sprachen unter anderem Chinesisch zu übersetzen.

 

Hermann Bantleon GmbH

Das Unternehmen zählt zu unseren Stammkunden, deren Produktbeschreibungen und -spezifikationen von uns in viele Sprachen übersetzt werden. Feste Stammübersetzer:innen übersetzen ihre Texte innerhalb weniger Stunden.

 

ODDO BHF AG

Die deutsch-französische Privatbank ODDO BHF hat uns bereits öfters mit der Übersetzung von Vertragsunterlagen aus dem Chinesischen betraut. Zuletzt haben wir einen Gesellschaftsvertrag für einen Merger übersetzt.

 

 

 

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

Hjertelig Velkommen! Herzlich willkommen!

Das Linguarum Übersetzungsbüro heißt Sie herzlich willkommen auf unserer Seite über die dänische Sprache! Erfahren Sie hier kurz und bündig interessante Fakten über die Sprache und Beispiele für Übersetzungen aus dem Dänischen.

Die dänische Sprache und ihre Verwendung

Zusammen mit dem Schwedischen bildet das Dänische den ostskandinavischen Zweig der germanischen Sprachfamilie, zu welcher auch das Deutsche, das Jiddische oder das Isländische gehören. Es wird von rund sechs Millionen Menschen gesprochen. Außerhalb von Dänemark, wo Dänisch alleinige Amtssprache ist und von den 5,5 Millionen Einwohnern gesprochen wird, hat es verhältnismäßig also eine geringe Relevanz. Kleine Sprachminderheiten befinden sich in nordischen Ländern wie Grönland, die Färöer-Inseln, Schweden, aber auch in Nord- und Südamerika.

Dän:innen in den USA
Größere Ansammlungen von dänischen Auswander:innen oder Dänischstämmigen findet man in dem amerikanischen Dorf Solvang (Dänisch für ‘’Sonniges Feld’’). Dabei handelt es sich um ein Dorf, welches 1911 von dänischen Akademiker:innen errichtet wurde. Die 5.300 Einwohner:innen wohnen in typischen Fachwerkhäusern und führen dänische Bäckereien, Weingüter oder Metzgereien. Das Dorf entwickelte sich zu einer beliebten Touristenattraktion für Amerikaner, die etwas europäischen Flair erleben möchten.

Das dänische Alphabet
Das dänische Alphabet enthält alle 26 Buchstaben des lateinischen Alphabets, wobei die Buchstaben C, Q, W, X und Z nur in Fremd- oder Lehnwörtern verwendet werden. Zusätzlich stehen nach dem Z die Buchstaben Æ, Ø und Å, welche eigene Tasten auf dänischen Computertastaturen haben. Das Æ steht in der Phonetik für das Ä und Ø für Ö. Da Dän:innen oft Deutsch in der Schule lernen, verstehen sie die Umschreibung durch die im Deutschen verwendeten Umlaute, offiziell ist dies aber nicht anerkannt. Das Å, auch Kringel-A (Dänisch: bolle-A) genannt, ersetzt nach der dänischen Rechtschreibreform von 1948 das Aa/ aa. Doppelte Vokale sind für das Dänische unüblich und werden nur bei beispielsweise alten Stadtnamen verwendet, Doppelkonsonanten sind jedoch gängig.

Falsche Freunde
Das Dänische ähnelt dem Deutschen in Klang und  Harmonie. Einige Wörter gleichen sich sogar sehr stark. Allerdings muss man bei sogenannten ‘’falschen Freunden’’ aufpassen – Wörter, welche in beiden Sprachen scheinbar dasselbe bedeuten, aber eine ganz andere und unerwartete Übersetzung haben. Hier ein kleines Spiel. Erraten Sie die deutsche Übersetzung folgender dänischer Wörter: blød, Pose, Øl, Pige.

Die Lösung finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Wohlstand und Zufriedenheit
Im World Happiness Report 2017 der glücklichsten Länder belegte Dänemark den 2. Platz, nur 15 Punkte hinter Spitzenreiter Norwegen. Die starke Wohlfahrt sorgt für eine Gleichstellung in Wirtschaft und Gesellschaft, sowie wenig Korruption. Dies macht das Land für Auswandernde, sowie Tourist:innen sehr attraktiv.

„At oversætte er ikke kun mit arbejde, men også mit kald, som jeg siden mange år udøver med 100-procent lidenskab, motivation, engagement og af hele mit hjerte, da sprog er det største gode, mennesket har fået af Gud!”

„Übersetzen ist nicht nur mein Beruf, sondern meine Berufung, die ich seit vielen Jahren mit 100-prozentiger Leidenschaft, Motivation, Engagement und vom ganzen Herzen ausübe. Denn Sprache ist das größte Gut, was der Mensch von Gott bekommen hat!“

Henrik, Fachübersetzer DE → DÄ

Auflösung des Spiels

  • blød heißt weich, nicht etwa dumm

  • Eine Pose ist im Deutschen die Tüte

  • Bestellst du in einer dänischen Bar ein Øl, wird man dir ein Bier geben

  • Pige klingt zwar etwas beleidigend, bedeutet aber Mädchen

 

Referenzen dänischer Übersetzungsprojekte

DiniTech GmbH

Das österreichische Start-Up stellt innovative Ladetechnik für Elektrofahrzeuge her. Wir durften sie mit der Übersetzung einer Gebrauchsanweisung unterstützen. Die Übersetzung fand in 14 europäische Sprachen mit Expresslieferung statt.

 

Früh Metallbau GmbH

Der Hersteller von anspruchsvollen Bauaufgaben aus Glas und Metall beauftragte uns mit der Übersetzung einer Inanspruchnahme. Die Sprachmittlung der circa 2.000 Wörter erfolgte aus dem Dänischen in das Deutsche.

 

Max Frank GmbH & Co. KG

Für die Max Frank GmbH übersetzten wir ca. 2.250 Wörter aus dem Deutschen. Die Zusammenarbeit mit dem Produktentwickler von Beton und Stahlbetonbau mit Sitz in Leiblfing umfasste die Übersetzung in neun europäische Sprachen.

 

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

På gensyn! Auf Wiedersehen!

 

Welcome! Herzlich Willkommen!

Wir vom Linguarum Übersetzungsbüro heißen Sie herzlich Willkommen auf unserer Seite über die englische Sprache. Lesen Sie hier interessante Fakten über die Sprache Ihres nächsten Übersetzungsprojekts.

Unser Übersetzerpool umfasst eine Vielzahl an englischen und deutschen Muttersprachler:innen, welche ausschließlich in ihre Muttersprache übersetzen. Dies gewährleistet eine zuverlässige und qualitativ hochwertige Abwicklung Ihres Übersetzungsprojekts in die oder aus der englischen Sprache.

Unsere Übersetzer:innen kennen sich mit der Zielsprache Ihres Textes bestens aus. Neben ihrer fachlichen Ausbildung zu staatlich geprüften Übersetzer:innen verfolgen sie aktuelle Sprachtrends, um in ihren Texten immer den richtigen Ton zu treffen. Mit Linguarum als Partner sichern Sie sich internationalen Erfolg durch hochwertige, zeitgemäße und zielgerichtete Übersetzungen.

„Ich liebe die Unabhängigkeit, die Vielfalt und die Herausforderungen, die das Übersetzen mit sich bringt. Es ermöglicht mir, mit meinen Sprachen zu arbeiten, die meine Leidenschaft sind‘.“

Sean, Fachübersetzer DE → EN

„I love the independence, the variety and the challenge of working in translation. It allows me to work with my languages, which are my passion.“

Die englische Sprache und ihre Verbreitung

Das Englische entwickelte sich ab dem 5. Jahrhundert aus den Sprachen der zugewanderten Stämme der Jüten, Angeln und Sachsen nach Britannien. Durch die Kolonialpolitik Großbritanniens beginnend im 15. Jahrhundert wurde das sogenannte Britische Weltreich geschaffen, welches zur Zeit seiner größten Ausdehnung 1922 rund 458 Millionen Einwohner auf einer Fläche von ca. 33,67 Millionen km² umfasste. Dies entsprach sowohl rund einem Viertel der Weltbevölkerung zu dieser Zeit, wie auch einem Viertel der Landmasse der Welt.

Nach der Dekolonisation und dem Ende des Weltreichs ist die englische Sprache jedoch verankert geblieben und die Einwohner:innen englischsprachiger Länder werden anglophon genannt. 57 Länder zählen das Englische zu ihren Amts- und/oder Landessprache, darunter Teile Afrikas, Australiens, der USA oder Indiens. Während nur das Hochchinesische mit rund 900 Millionen Menschen mehr Muttersprachler:innen als das Englische zählt, gibt es über 1,5 Milliarden Englischsprechende auf der Welt, was es zu unserer Weltsprache macht. 330 Millionen von diesen Menschen sprechen Englisch als Muttersprache, 500 Millionen als Zweitsprache und der Rest lernt es in der Schule oder benötigt es als Geschäftssprache. Das Englische ist ebenfalls Amtssprache vieler internationaler Organisationen wie der Europäischen Union (EU), den Vereinten Nationen (UN) oder der losen Verbindung souveräner Staaten des ehemaligen Britischen Weltreichs, das sogenannte Commonwealth of Nations.

Englisch ist eine weitgefächerte Sprache, nicht nur geografisch, sondern besonders auch im Sprachgebrauch. Unsere Übersetzer:innen passen Ihre Texte dem Stil und sprachlichen Besonderheiten der Leser:innen an. Von Land zu Land bestehen im Englischen sprachliche Unterschiede. Das in den USA gesprochene US-Englisch hebt sich seit der Unabhängigkeit von Großbritannien bewusst von dem in Großbritannien gesprochenem UK-Englisch ab. Dies ist bei teilweise verschiedenem Wortgebrauch (UK: lift US: elevator), aber auch in der Rechtschreibung bemerkbar (UK: colour und US: color). Daher ist es wichtig, dass Sie uns wissen lassen für welche Zielgruppe der Text übersetzt werden soll. Geschulte und ausgebildete Fachübersetzer.innen wissen auf die Besonderheiten zu achten und lokalisieren Ihren Text getreu Ihren Wünschen.

Die Verwendung englischer Übersetzungen

Es ist unumstritten, dass das Englische die Sprache von Geschäftskorrespondenzen, Unternehmen und Konzernen und damit die bedeutendste Sprache im internationalen Verkehr ist. Das deutsche Unternehmen Volkswagen beispielsweise erklärte Englisch im Jahr 2016 als offizielle Konzernsprache. Auch andere deutsche Global Player wie Daimler, Bosch oder Henkel können nicht mehr auf englischsprachiges Personal verzichten. Standorte, die auf der gesamten Welt verteilt sind, müssen von einer kompetenten Managementebene koordiniert werden, wobei stetig auch Sprachbarrieren überwunden werden müssen.

Kund:innen schätzen es, wenn sie Informationen über Produkte und Dienstleistungen in einer für sie verständlichen und inhaltlich und grammatikalisch sauberen Sprache erhalten. Dies könnte auch für Sie als Unternehmen interessant sein, falls Sie Ihr Angebot bisher lediglich in einer Sprache geführt haben.

Doch das Beherrschen der englischen Sprache allein qualifiziert eine/n Büroangestellte/n nicht ausreichend für Übersetzungstätigkeiten. Gerade für Verträge oder Dokumente ist ein zusätzliches (internationales) Rechtswissen nötig, damit Ihr Text nicht nur in einer anderen Sprache wiedergegeben wird, sondern auch den rechtlichen und formalen Richtlinien des Landes Ihrer Zielsprache entspricht. Setzen Sie aus diesem Grund auf unser geschultes Fachpersonal! Seit Jahren spezialisiert es sich auf die Fachgebiete, welche Sie benötigen. Ob Marketing,  Medizin, Jura, Technik oder Wirtschaft, wir haben die/den passende/n Übersetzer/in für Ihr Projekt.

Unsere Referenzen von englischen Übersetzungen

 

CamperDays

Für die Vermittlungsagentur unterschiedlicher Wohnmobilanbieter durften wir bereits einige Übersetzungsprojekte übernehmen. Hierbei wurden unter anderem für die online Buchungsstrecke und die Mietbedingungen ca. 49.000 Wörter in unter 30 Tagen ins Englische, Französische und Niederländische übersetzt.

 

SodaStream GmbH.

SodaStream ist einer der führenden Hersteller von Trinkwassersprudlern und mit seinen Produkten in über 46 Ländern vertreten. Wir durften für das Unternehmen die Übersetzung eines Wartungshandbuchs vom Englischen ins Deutsche vornehmen. Hierbei handelte es sich um ca. 14.000 Wörtern, die als Express-Auftrag in weniger als 2 Wochen erfolgreich übersetzt wurden.

 

Charité Universitätsmedizin Berlin

Die Charité, deren Ärzte auf Spitzenniveau forschen, heilen und lehren, zählt zu den größten Universitätskliniken Europas. Für die Klinik führten wir im Rahmen eines Großprojektes eine Websiteübersetzung vom Deutschen ins Englische durch, welche rund 20.700 Wörter umfasste.

 

Lesen Sie hier was andere Kund:innen bereits über uns sagten.

 

Haben Sie Fragen?

 

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

 

Tere tulemast!

Das Linguarum.de-Team heißt Sie herzlich Willkommen auf unserer Seite. Erfahren Sie hier kurz und knapp das Wichtigste über die Sprache ihres nächsten Übersetzungsprojekts.

Die estnische Sprache und ihre Besonderheiten

Estnisch wird fast ausschließlich in Estland gesprochen, wo rund 1,3 Millionen Menschen wohnen. Es entstammt dem finno-ugrischen Sprachenzweig der Uralischen Sprachen und ist somit mit dem Finnischen und Ungarischen verwandt. Ähnlichkeiten bestehen allerdings nur geringfügig. Die Gemeinsamkeiten des Estnischen und Finnischen lassen sich wie die des Niederländischen mit dem Deutschen bezeichnen, während kaum Parallelen zu dem Ungarischen bestehen. Estland ist zwar Teil der baltischen Länder, zu denen auch Lettland und Litauen gehören, und grenzt an Russland, aber man darf nicht annehmen, die Sprachen seien verwandt. Das Russische, Lettische sowie Litauische gehören zu den in Europa mehrheitlich gesprochenen indogermanischen Sprachen.

Das estnische Alphabet ist unserem gleich, wobei der zusätzliche Buchstabe Õ verwendet wird und die Buchstaben C und W-Z und Schp-, Scht- und Zischlaute in der Sprache nicht existieren. Sie werden allerdings bei Fremd- und Lehnwörtern aus anderen Sprachen verwendet, wie beispielsweise bei dem Wort šokolaad (aus dem Deutschen: Schokolade). X wird wie KS, laulaks (Konjunktion des Wortes „Laul“: das Lied) geschrieben und gesprochen und Z wie TS, müts (Mütze).

Die Verwendung estnischer Übersetzungen

Nach der Unabhängigkeit von Russland 1991 orientierte sich Estlands Wirtschaft und Gemeinwesen an dem skandinavischen Vorbild mit flachen Hierarchien, Transparenz von staatlichen Organen und moderner Technik. Es ist das wohlhabendste und am meisten entwickelte Land der drei baltischen Länder. Die größten Industriezweige Estlands sind die Nahrungsmittelindustrie und die Holz-, Papier- und Möbelindustrie, wobei die Hauptexportgüter Maschinen und Maschinengüter sind. Die wichtigsten Handelspartner dabei sind Deutschland, Finnland, Lettland, Litauen und Schweden.

Diese Beziehung macht die Übersetzungen aus dem Estnischen sowie ins Estnische zu einem festen Bestandteil der Wirtschaft. Bei uns als Experten für Übersetzungen in der Wirtschaft und dem Handel sind ihre Texte bestens aufgehoben. Wir übersetzen in nordische Sprachen, wie beispielsweise ins Schwedische und Finnische, und in über 32 weitere Sprachen. Schnell, zuverlässig und zu einem fairen Preis.

Beantragen Sie einen unverbindlichen Kostenvoranschlag über den Preis-Kalkulator oben auf unserer Seite! Wir freuen uns auf eine künftige Zusammenarbeit.

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

Tervetuloa! Herzlich Willkommen!

Das Team des Linguarum Übersetzungsbüros – Ihr Partner für finnische Übersetzungen – heißt Sie herzlich willkommen auf unserer Seite. Lesen Sie hier interessante Fakten zu der Sprache Ihres nächstens Übersetzungsprojekts.

Die finnische Sprache und ihre Besonderheiten

Das Finnische gehört wie das Ungarische und Estnische dem finno-ugrischen Zweig der uralischen Sprachen an. Aus diesem Grund unterscheidet sich die Sprache hinsichtlich der Phonologie und Grammatik stark von den in Europa hauptsächlich gesprochen indogermanischen Sprachen, wie etwa Deutsch oder Englisch. 15 Fälle, ein agglutinierender Sprachbau und die komplexe Morphologie machen es zu einer komplizierten Sprache, welche von rund 6 Millionen Menschen in Finnland und angrenzenden Ländern wie Schweden, Russland oder auch Estland, gesprochen wird.

Aufgrund der jahrhundertelangen Besetzung Finnlands durch Schweden von 1362 bis 1809 – und später Russland bis 1917 – spielt das Schwedische in dem Land eine Rolle. Rund 5% der Einwohner zählt beide Amtssprachen zu ihren Muttersprachen und in der Schule wird ebenfalls neben Englisch als Pflichtfach das Schwedische gelehrt.

„Kieli on avain kulttuuriin. Tuon portin vartijana toimiminen on minulle etuoikeus ja elämänpituinen seikkailu!“

Maaret, Fachübersetzerin DE → FI

„Die Sprache ist ein Schlüssel, der die Tür zur Kultur eröffnet. Die Pförtnerin zu sein ist mir ein Privileg und ein lebenslanges Abenteuer!“

Die Bedeutung der finnischen Sprache

Finnlands Kultur ist weit verbreitet und stark geschätzt. Designerlabels wie Iittala, Arabia und Fiskars, technische Innovationen wie Nokia und Weltraumforschung und vor allem Musik und Kunst stellen eine große Motivation dar, sich mit Finnland und seiner schillernden Kultur auseinander zu setzen. Im internationalen Verkehr wiederum hat die Sprache eine geringe Relevanz. Viele Filme und Serien werden nicht ins Finnische synchronisiert, sondern laufen in der Originalsprache mit Untertiteln im Kino und Fernsehen. Dies ist der Grund, weshalb die Mehrheit der Finnen sehr gut Englisch beherrscht.

Aufgrund seiner geringen Verbreitung sind finnische Übersetzungen aufwendig und teuer. Während große Unternehmen, aber auch Startups hauptsächlich auf Englisch operieren, werden in der finnischen Wirtschaft und Forschung dennoch viele Übersetzungen auf Finnisch benötigt um beispielsweise Patente anzumelden, Verträge abzuschließen oder um geschäftliche Beziehungen zu ländlich gelegenen Farmern und Landwirten zu schließen.

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

Näkemiin! Auf Wiedersehen!

Bienvenue! Herzlich Willkommen!

Wir vom Linguarum Übersetzungsbüro heißen Sie herzlich Willkommen auf unserer Seite über die französische Sprache. Lesen Sie hier interessante Fakten über die Sprache Ihres nächsten Übersetzungsprojekts.

Die französische Sprache und Ihre Verbreitung

Die Französische Sprache ist eine der weitverbreitesten Sprachen der Welt. Französisch wird in 51 Ländern auf fünf Kontinenten von ca. 220 Millionen Menschen rund um den Planeten gesprochen. Neben Frankreich haben 31 weitere Länder Französisch zu ihrer Amtssprache gemacht. Dies sind unter anderem Kanada, die Schweiz, Belgien und viele afrikanische Länder. Einer Studie der Investmentbank Natixis zufolge könnte Französisch bis 2050 zur meistgesprochenen Sprache der Welt werden, noch vor Englisch und Mandarin.

Der Stellenwert des Französischen ist in der Geschäftswelt mit Hinblick auf die weite Verbreitung leicht zu erkennen. Sie dient zudem als offizielle Sprache mehrerer multinationaler Unternehmen und globaler Organisationen wie die United Nations Educational, die Scientific and Cultural Organization (UNESCO), die Vereinten Nationen (UN) oder Das Rote Kreuz. Die französische Sprache bedient sich eines sehr ausgeprägten Wortschatzes. Sie verfügt insbesondere über eine große Vielfalt von Adjektiven und Adverbien. Zurückzuführen ist das auf die häufige Verwendung des Französischen in der frühen Poesie und Literatur. Heute zeigt sich dies dadurch, dass eine französische Übersetzung um ca. 17 % größer ist als ihr Quelltext. Das ist insbesondere bei Webinhalten sehr wichtig, da das Layout gegebenenfalls angepasst werden muss.

 

„Traduire est ma passion : Le métier de traducteur prédispose à l’assimilation et à la découverte de plusieurs domaines d’activités. Traduire pour une agence de traductions comme Linguarum qui jouit d’une réputation bien établie en Europe est un honneur.“

„Übersetzen ist meine Leidenschaft: Der Beruf des Übersetzers ist dazu prädestiniert, sich mehrere Tätigkeitsbereiche anzueignen und zu entdecken. Es ist eine Ehre, für ein Übersetzungsbüro wie Linguarum zu übersetzen, das europaweit einen guten Ruf genießt.“

Albert, Fachübersetzer DE → FR

Wir achten auf die Details!

Als romanische Sprache weist Französisch viele Lehn- und Erbwörter aus dem Griechischen und Lateinischen auf.  Die Wörter sind regelmäßig maximal zweisilbig und besitzen eine einfache Wortstruktur. Daher ist eine sogenannte Homonymie (Mehrdeutigkeit desselben Wortes) häufig anzutreffen. Besonders wichtig ist daher, die zu übersetzenden Wörter in ihrem Sinnzusammenhang bzw. ihrem Kontext zu sehen. Dies ist der Grund, warum die maschinelle Übersetzung bei französischen Übersetzungen häufig zu hohen Fehlerquoten führt.

Wie stark der Kontext die Übersetzung des gesamten Wortes verändern kann wird durch die folgenden Beispiele deutlich:

  • „hôte“ kann den Gastgeber beschreiben, aber auch denjenigen, der eingeladen wird.
  • „apprendre“ kann mit „lernen“ und gleichzeitig auch mit „lehren“ übersetzt werden.
  • „louer“ kann „mieten“ genauso wie „vermieten“ bedeuten.

Unsere Übersetzer:innen verfügen über das Wissen, sowie das erforderliche Fingerspitzengefühl, die Nuancen zu erkennen und passend zu übersetzen. Wir übersetzen strikt nach dem Muttersprachenprinzip, sodass die Texte nicht nur Wort-für-Wort, sondern unter Beachtung besonderer kultureller Ausdrucksweisen und Sprachgewohnheiten übersetzt werden. So wird sichergestellt, dass Ihr Text auch das ausdrückt, was Sie übermitteln möchten und Missverständnisse vermieden werden. Eine gute Übersetzung entsteht nur durch professionelle Handarbeit.

Anwendungsgebiete von italienischen Übersetzungen

Recht und Verwaltung
Innerhalb unseres Netzwerks von zertifizierten Linguist:innen haben wir hunderte von französischen Übersetzer:innen, die speziell in rechtlicher und praxisbezogener Terminologie ausgebildet sind. Unsere Französisch-Übersetzer:innen haben Erfahrung mit allen Arten von juristischen Dokumenten einschließlich Patentanmeldungen, Fusions- und Übernahmevereinbarungen, Marken- und Urheberrechtsverträgen, Arbeitsverträgen und anderen Geschäftsdokumenten. Hier können Sie mehr über juristische Übersetzungen erfahren.

Wirtschaft und Finanzen
Um sicherzustellen, dass auch unsere Kunden im Bereich Wirtschaft und Finanzen akkurate und adäquate Übersetzungen erhalten, arbeiten wir mit vielen speziellen Fachübersetzer:innen für diese Themenbereiche zusammen. Viele von ihnen sind oft haupt- oder nebenberuflich weiterhin in der freien Wirtschaft tätig und können so die Marktentwicklung unmittelbar mitverfolgen. Lesen Sie hier mehr über Übersetzungen der Wirtschafts- und Finanzbranche.

Web und E-Commerce
Technologie-Unternehmen vertrauen Linguarum bei der erfolgreichen Anpassung ihrer französischen Sprachprojekte für ihre internationale Geschäftstätigkeit. Die Relevanz der Übersetzungen hat im E-Commerce ebenfalls stark zugenommen. Französisch ist eine der am meisten benutzten Sprachen im World Wide Web. Dies macht es für Anbieter unabdingbar, ihre Produkte und Dienstleistungen an den frankophonen Markt anzupassen. Unser Team für die Internationalisierung und Lokalisierung von Websites unterstützt Sie bei der Übersetzung und Lokalisierung Ihrer Website, Plattform oder sonstigen Softwareanwendungen. Erfahren Sie mehr.

Unsere Referenzen von französischen Übersetzungen

dpa Deutsche Presse-Argentur GmbH

Wir arbeiten häufig mit der deutschen Presseagentur zusammen um Videoinhalte für deren Onlinepräsenz in viele Sprachen, unter anderem Französisch, zu übersetzen.

 

Interverband für Rettungswesen IVR-IAS

Die Webseite für den Interverband für Rettungswesen haben wir sowohl ins Italienische als auch ins Französische übersetzt und direkt über Word-Press auf die Webseite hochgeladen.

 

Bundespolizei

Für die deutsche Bundespolizei übersetzen wir regelmäßig sowohl Formulare als auch Präsentationen und Lehrmittel in diverse Sprachen unter anderem aus dem Deutschen ins Französische.

 

 

Lesen Sie hier was andere Kund:innen bereits über uns sagten.

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

 

καλωσορίσατε! Herzlich Willkommen!

Wir vom Linguarum Übersetzungsbüro heißen Sie herzlich Willkommen auf unserer Seite über die griechische Sprache. Lesen Sie hier interessante Fakten über die Sprache Ihres nächsten Übersetzungsprojekts.

Die griechische Sprache und ihre Verbreitung

Wenn man an Griechenland denkt, haben viele dasselbe Bild vor Augen: historische Gebäude, Philosophen und Götter, Naturwissenschaften und die Grundsäulen moderner Demokratie. Die griechische Sprache, welche von rund 13 Millionen Menschen weltweit gesprochen wird, blickt in der Tat auf eine über 4000 Jahre alte Geschichte zurück.

Das heute gesprochene Neugriechisch, auch als Dimotiki bezeichnet, ist durch einen Konflikt während des 19. und 20. Jahrhunderts zwischen der Volkssprache Dimotiki und der antikisierenden Hochsprache Katharevousa geprägt. Dimotiki ist die natürliche Muttersprache und seit 1976 Amtssprache der Griech:innen. Katharevousa, das bis zu dem Jahr die Amtssprache war, ist eine künstliche Hochsprache mit neugriechischer Aussprache, jedoch deutlichen Parallelen zur Grammatik und Lexik des Altgriechischen.

Dies spielt sowohl bei Übersetzungen in das Griechische als auch bei Übersetzungen aus dem Griechischen eine wichtige Rolle, da der Text dem/der Leser/in angepasst werden muss.  In vielen Bereichen der Medizin, Religion und des Rechts spielt das Katharevousa noch eine Rolle, da viele Wörter davon auch in den heutigen Sprachgebrauch eingingen.

Auch im Deutschen spielt das Griechische eine wichtige Rolle. Sogenannte Gräzismen, aus dem Griechischen entlehnte Worte, finden noch heute im deutschen Sprachgebrauch Verwendung. Viele davon stammen beispielsweise aus dem Bereich der Naturwissenschaft (Achse, Dynamik, Logarithmus) oder aus Kunst und Literatur (Bibliothek, Lyrik, Strophe). Interessant zu wissen ist außerdem, dass sogar das Englische zu 6% auf der griechischen Sprache basiert.

Η μετάφραση είναι η μεταφορά και η επικοινωνία νοημάτων από τη μία γλώσσα στην άλλη. Είναι πάντα πολύ ενδιαφέρον να δουλεύω σε νέα μεταφραστικά έργα και να διευρύνω τις γνώσεις μου και την εμπειρία μου ως μεταφράστρια. Μου δίνεται η ευκαιρία να αντιμετωπίσω νέες προκλήσεις, να αποκτήσω νέες δεξιότητες και να εξελιχθώ επαγγελματικά.

 

Elena, Fachübersetzerin DE → EL

 

Übersetzen bedeutet Bedeutungen von einer Sprache in eine andere zu übertragen und zu kommunizieren. Es ist immer interessant, an neuen Projekten zu arbeiten und mein Wissen und meine Erfahrung als Übersetzerin zu erweitern. Neues Material gibt mir die Möglichkeit, mich neuen Herausforderungen zu meistern, neue Fähigkeiten zu erlernen und mich professionell weiterzuentwickeln.

Die Verwendung von griechischen Übersetzungen

Historie

Die griechische Übersetzung alter Schriften ist eine äußerst filigrane und komplexe Angelegenheiten in der Linguistik. Philosophische Schriften von Hochgelehrten wie Aristoteles oder Platon müssen bei der Übersetzung intensiv recherchiert werden, um ihre Gedanken möglichst originalgetreu in die jeweilige Zielsprache zu übertragen. Das sich über die Jahre wandelnde Alphabet erleichtert allerdings die historische Zuordnung der griechischen Schulen. Sie schufen Grundprinzipien heutiger wissenschaftlicher Erkenntnisse der Astronomie, Mathematik, Philosophie oder auch Politik.

Wirtschaft und Tourismus

Heute ist der Dienstleistungssektor von zentraler Rolle in der griechischen Wirtschaft. Rund 18% des weltweiten Schiffsverkehrs wird von dem am Mittelmeer gelegenen Land abgedeckt. Ein ebenso großer Anteil des Bruttoinlandsproduktes Griechenlands wird durch den Tourismus beigesteuert. In diesem Zusammenhang ist die Übersetzung von großer Bedeutung, da Tourist:innen sich durch das im Griechischen verwendeten Alphabet Wörter nicht herleiten können, wie es beispielsweise in der englischen oder französischen Sprache der Fall ist.

Um die Kommunikation zu erleichtern und den Tourist:innen einen angenehmen Aufenthalt gewähren zu können, setzen Sie auf unsere professionellen Übersetzer:innen aus dem Bereich Wirtschaft und Handel sowie der Tourismus- und Reisebranche. Wir helfen gerne und übersetzen ihr Angebot aus dem Griechischen in die verschiedensten Sprachen. 

Unsere Referenzen von griechischen Übersetzungen

Stadt Krefeld

Für die Stadt Krefeld durften wir vor kurzem ein Übersetzungsprojekt in mehrere Sprachen übernehmen. Hierbei wurden in wenigen Tagen kanpp 17.000 Wörter vom Deutschen ins Griechische übersetzt.

 

Bundespolizeipäsidium

Für die Bundespolizei übersetzen wir seit 2020 in aller Regelmäßigkeit Rechtsdokumente, wie Bußgeldbescheide, strafrechtliche Zusammenfassungen oder Haftbefehle. So vielseitig, wie die zu übersetzenden Dokumente, sind auch die Zielsprachen der Aufträge. Bisher erfolgten Übersetzungen in über 25 Sprachen. Darüber hinaus beinhaltete die Zusammenarbeit nicht nur die Übersetzung, sondern auch die Layoutbearbeitung.

 

Studio GAUS GmbH

Studio Gaus ist eine 2014 gegründete Organisation, die sich auf die Förderung von Bildung und Kultur für alle konzentriert. Anfang 2022 durften wir für sie einige Texte des Projekts deutsch.info in sieben verschiedene Sprachen übersetzen, unter anderem ins Griechische.

 

Lesen Sie hier was andere Kund:innen bereits über uns sagten.

 

Haben Sie Fragen?

 

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

 

Die türkische Sprache und ihre Verbreitung

Die Bevölkerung der Türkei ist mit mehr als 80 Millionen Menschen vergleichbar mit der Bevölkerung Deutschands, wohingegen die Fläche der Türkei mit etwa 783.000 km² doppelt so groß wie die Deutschlands ist. Als Folge der Gastarbeit und der Immigration nach Deutschland während der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts immigrierten rund eine Million Türk:innen nach Deutschland. Heute leben rund 5 Millionen türkischstämmige Menschen in der Bundesrepublik. Sie sind ein fester Teil der deutschen Gesellschaft und beliebte Personen des öffentlichen Lebens. Für viele Menschen sind die Fußballspieler Mesut Özil und Ilkay Gündogan, die Moderatorin Nazan Eckes, sowie die Politiker:innen Aygül Özkan oder Cem Özdemir auf jeden Fall ein Begriff. Türkischsprachige sind des Weiteren eine anerkannte Minderheit in Ländern wie Australien, Belgien, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Frankreich, Rumänien und Zypern, aber auch auf dem nordamerikanischen Kontinent. Zur Vereinfachung bezeichnet man das Türkische als eine altaische Sprache, wobei diese Feststellung von Linguist:innen umstritten ist. Es gehört wie beispielsweise das Azerische, Kasachische oder Usbekische zu den Turksprachen, worunter es mit einem Anteil von 43 % am meisten vertreten ist. Seit 1928 verwendet die türkische Sprache das lateinische Alphabet und die Grundlage der heutigen türkischen Hochsprache bildet die Aussprache des Dialekts von Istanbul.

 

„İnsanların başka kültürlerde nasıl düşündüklerini ve hissettiklerini anlayabildiğim ve bu duygu ve düşünceleri başka bir dile aktarabildiğimde kendimi başarılı hissederim.”

Kevser, Fachübersetzerin DE → TR

„Wenn ich verstehen kann, wie Menschen in anderen Kulturen denken und fühlen, und diese Gefühle und Gedanken auf eine andere Sprache übertragen kann, fühle ich mich erfolgreich.“

Verwendung türkischer Übersetzungen

Türkische Übersetzungen im Bereich Wirtschaft und Handel
Während der Beitritt der Türkei zur Europäische Union (EU) noch stark diskutiert wird, zählt das Land als Mitglied vieler weiterer Staaten- und Wirtschaftsbündnisse wie beispielsweise der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE), den Vereinte Nationen (UN), der North Atlantic Treaty Organization (NATO) oder der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD). Dies bietet der Türkei viele Möglichkeiten, wirtschaftlich international tätig zu sein. Viele multinationale Unternehmen wie Bosch, Intel oder Toyota zählen auf die ausgebildeten technischen Fachkräfte sowie Manager:innen des aufstrebenden Schwellenlandes. Demzufolge ist es unerlässlich, Übersetzungen im Bereich Produktion und Handel ins Türkische anfertigen zu lassen, wie beispielsweise Anleitungen und Konstruktionspläne, Handbücher und Kataloge.

Der Handel zwischen der Türkei und EU-Ländern, vor allem Deutschland, ist sehr aktiv. Das spürt auch unser Übersetzungsbüro deutlich: Türkisch-Deutsche und Deutsch-Türkische Übersetzungen werden die letzten Jahre vermehrt angefragt und von unseren spezialisierten Muttersprachler:innen (oft bilingual mit Deutsch) präzise und immer termingerecht ausgeführt. Erfahren Sie hier mehr über unsere Dienstleistungen im Bereich Wirtschaft und Technologie.

Tourismus und Freizeit

Die Flugzeuge in die Türkei sind stets voll. Das angenehme Klima und geografische Nähe zieht vor allem viele deutsche Tourist:innen jährlich an. Um die Besucher:innen türkischer Urlaubsgebiete zu erreichen, ist es sehr hilfreich, sie in ihrer Muttersprache ansprechen. Dies ermöglicht es deren Aufenthalt möglichst angenehm und ohne Sprachbarrieren zu gestalten. Nur so verlassen die Gäste den Ort mit guten Erinnerungen und kommen gerne wieder. Die Übersetzungen müssen akkurat angefertigt und nach der jeweiligen Zielgruppe passgenau ausgerichtet sein. Für Aufträge dieser Art können Sie unseren Fachübersetzer:innen der Tourismusbranche vertrauen.

 

Unsere Referenzen von türkischen Übersetzungen

 

INTEGREAT

Für die digitale Integrations-Plattform INTEGREAT übersetzen wir regelmäßig verschiedene Beiträge in über 32 Sprachen, unter anderem auch ins Türkische.  Bei der App handelt es sich um eine digitale Plattform, die auf kommunaler Ebene alle relevanten Informationen mehrsprachig an die neuzugewanderten Menschen – egal ob Fachkräfte, Migrant:innen oder Geflüchtete –  in ihrer Muttersprache zur Verfügung stellt. Als langjähriger Geschäftspartner durften wir bereits einige Texte für mehr als 80 Kommunen in einem Auftragswert von über 100.000€ übersetzen.

 

Stadt Köln

Für die Stadt Köln sind wir seit Beginn 2020 Vertragspartner für Übersetzungs- und Lektoratsdienstleistungen. Es sind jährlich im Durchschnitt 260 Übersetzungsprojekte geplant, wodurch wir regelmäßig offizielle Schriftstücke, Vordrucke, Behördenpost, Urkunden, Pressemitteilungen oder medizinische Berichte für die verschiedenen Abteilungen der Stadtverwaltung übersetzen dürfen. Die Übersetzungen finden vom Deutschen in über 15 verschiedene Sprachen statt, einige der Übersetzungen sind hierbei ins Türkische.

 

Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG

Die Discounterkette Lidl hat uns mehrfach mit Übersetzungen zur Hilfe der Mitarbeiterkommunikation betraut. Die Übersetzungen wurden aus dem Deutschen in mehrere europäische Sprachen, auch in die Türkische, angefertigt. Hierbei handelte es sich um mehrere Aufträge, unter anderem auch mit Express-Lieferzeiten, das heißt die Übersetzungen wurden in besonders kurzer Zeit fertiggestellt.

 

 

Lesen Sie hier was andere Kund:innen bereits über uns sagten.

 

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

Benvenuti! Herzlich Willkommen!

Wir vom Linguarum Übersetzungsbüro heißen Sie herzlich Willkommen auf unserer Seite über die italienische Sprache. Lesen Sie hier interessante Fakten über die Sprache Ihres nächsten Übersetzungsprojekts.

Die italienische Sprache und ihre Verbreitung

Die meisten der 66 Millionen Italienischsprechenden leben ohne Zweifel in Italien. Die etwa drei Millionen Menschen, die Italienisch als Zweitsprache sprechen, verteilen sich durch Migration und Kolonialisation auf Libyen, Somalia, San Marino oder Brasilien, aber auch aufgrund der geografischer Nähe auf die Schweiz, Kroatien und Slowenien.

Ferner ist Italienisch die Amtssprache des Vatikanstaates. Während die Päpste in der Öffentlichkeit ihre Interviews oder Reden oft in ihrer eigenen Muttersprache ausführen, werden Gottesdienste und Predigten immer auf Italienisch gehalten.

Eine Verbindung, die die deutsche Sprache mit der Italienischen hat, sind die sogenannten Fremd- oder Lehnwörter, welche im Zusammenhang mit der italienischen Sprache “Italianismus” genannt wird. Das bedeutet, wir verwenden viele Wörter die nicht nur dem harmonischen Klang der italienischen Sprache entsprechen, sondern direkt in unseren Sprachgebrauch übernommen werden. Der deutlichste Einfluss des Italianismus ist im Bereich der Finanzwirtschaft (Konto, Porto, Rabatt), der Kunst und Kultur (Novelle, Primadonna, Oper) und der Gastronomie (Bruschetta, Salami, Secco) sichtbar.

Tradurre per me è realizzare l’armonia tra la conservazione e la trasformazione: fedeltà al messaggio e creazione di una nuova forma per veicolarlo. Attenzione ai dettagli, precisione dei contenuti e creatività per conferire alle idee la migliore veste possibile per il loro viaggio tra le culture.

Daniela, Fachübersetzerin DE → IT

Übersetzen bedeutet für mich, Erhaltung und Umwandlung in Einklang zu bringen: wahrheitsgetreu die Botschaft überbringen, indem man eine neue Form für sie schafft. Liebe zum Detail, Genauigkeit der Inhalte und Kreativität, um den Ideen das bestmögliche Gewand für ihre Reise zwischen den Kulturen zu geben.

Anwendungsgebiete der italienischen Übersetzung

Freizeit und Tourismus
Italien als Reiseziel ist nicht nur für Deutsche, sondern insgesamt sehr beliebt. Rund 50 Millionen Menschen besuchen jährlich Städte wie Venedig, Rom oder Pisa, die für ihre Sehenswürdigkeiten weltweit bekannt sind. Um den Aufenthalt für die Gäste so angenehm wie möglich zu machen, sind viele Übersetzungen aus dem Italienischen in die verschiedenen Sprachen notwendig. Für Hotels und Reiseagenturen ist es zudem äußerst vorteilhaft ihre Website und ihr Angebot online auf verschiedenen Sprachen zu promoten, um somit neue Kundschaft anzuziehen. 

Italien ohne die italienienische Küche und Gastronomie ist wohl kaum vorstellbar. Auch für diesen Bereich werden Übersetzungen benötigt, die den Besucher:innen des Landes länder- und regionsspezifische Spezialitäten nahebringen.

Lesen Sie hier mehr über fachliche Übersetzungen für die Reise- und Tourismusbranche oder im Bereich Marketing.

Wirtschaft und Technologie
Nach Deutschland ist Italien der zweitwichtigste Maschinenhersteller Europas. Luxusmarken von Autos wie Ferrari, Alfa Romeo oder Maserati entstammen der Ingenieurskunst italienischer Hände. Einhergehend damit sind viele Übersetzungen für die Technologie– und Automobilbranche, um Produktionsprozesse auszulagern und die Entwicklungen für internationale Partner und Händler verständlich zu machen.

Unsere Referenzen von italienischen Übersetzungen

Interverband für Rettungswesen IVR-IAS

Für den Interverband für Rettungswesen haben wir die Webseitenübersetzung sowohl ins Französische als auch ins Italienische Übernommen. Die Beiträge wurden von unseren Stammübersetzer:innen übersetzt und direkt über Word-Press auf die Webseite hochgeladen.

 

 XTB International Limited

Die Zusammenarbeit mit dem weltweit führenden Anbieter im Devisen- und CFD-Handel umfasste eine Übersetzung von rund 15.000 Wörtern ins Arabische, Italienische und Thailändische. Inklusive war bei diesem Projekt auch die direkter Bearbeitung des HTML-Codes inkl. SEO Optimierung.

 

Automobili Pininfarina GmbH

Für die Automobili Pininfarina GmbH, ein 2018 gegründeter Hersteller von Luxus-Elektrofahrzeugen, übersetzten wir kürzlich eine Richtlinie. Die Übersetzung der ca. 3.120 Worte erfolgte sowohl in das Deutsche als auch in das Italienische, da das Unternehmen auch einen Standort in Italien hat.

 

Lesen Sie hier was andere Kund:innen bereits über uns sagten.

Haben Sie Fragen?

 

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

 

ようこそ!Yōkoso! Herzlich Willkommen!

Das Linguarum Übersetzungsbüro heißt Sie herzlich Willkommen auf unserer Seite über japanische Übersetzungen. Erfahren Sie hier mehr über die Sprache und ihre vielfältige Anwendung – vor allem, wenn es um Übersetzungen geht.

Die japanische Sprache und ihre Besonderheiten

Ungefähr 127 Millionen Menschen beherrschen die japanische Sprache. Doch nur ein Bruchteil davon lebt im Ausland, in Ländern wie den USA und Australien oder im südamerikanischen Raum, wie beispielsweise in Brasilien.
Die Herkunft der Sprache ist umstritten. Die japanische Schrift entlehnte in den frühen Jahrhunderten nach Christus Schriftzeichen aus dem Chinesischen, verwandt sind die Sprachen allerdings nicht. Mehr Gemeinsamkeiten hingegen findet man, wenn man die Sprache mit dem Koreanischen vergleicht. Aufgrund der monoton klingenden Aussprache der Wörter, dem Fehlen von Artikeln, des grammatikalischen Geschlechts und der agglutinativen Wortbildung (wie beispielsweise im Ungarischen und Finnischen) wird von Sprachwissenschaftlern weitgehend angenommen, Japanisch sei eine altaische Sprache. Zu dieser Sprachfamilie gehören beispielsweise auch die Turksprachen (Aserbaidschanisch, Türkisch) oder die mongolischen Sprachen, (ca. 10 Millionen Menschen), von denen Mongolisch die einzige Sprache ist, die von mehr als einer Million Menschen gesprochen wird.
Schaut man japanische Nachrichten, könnte man denken, die Themen seien selbst den Sprechenden gleichgültig. Das liegt daran, dass das Japanische keine Tonsprache ist, d. h. die Betonung hat keinen Einfluss auf die Bedeutung des Wortes. Aus diesem Grund bleibt die japanische Sprache oft auf einer Tonebene, wenn der Text ohne subjektive Einflüsse (in Filmen, im Theater oder bei Gesprächen unter Freunden) wiedergegeben wird. Die Stellung eines Kanji (später mehr) in einem Satz kann allerdings die Bedeutung des Zeichens ändern.

Hiragana, Kanji, Katakana und Romanji
Die japanische Sprache kann in Schriftform in vier verschiedenen Schreibweisen wiedergegeben werden. Romanji wird selten verwendet und ist keine offizielle Schriftsprache im Japanischen.
Die Schrift wird in lateinischen Buchstaben verfasst, welche während der Missionierung Japans durch Portugal und anderen europäischen Ländern Ende des 16. Jahrhunderts eingeführt wurden. Für eine Zeit verschwand die Schrift, wurde aber 1867 durch Dr. James Curtis Hepburn bei der Übersetzung eines japanischen Wörterbuchs ins Englische systematisiert. So gut wie alle Japaner:innen kennen die lateinische Schrift, da Englisch ein Pflichtfach in der Schule ist. Man verwendet Romanji beispielsweise in Marketingtexten (japanische Texte werden in lateinischer Schreibweise wiedergegeben) um dem westlichen Ideal nach international und modern zu wirken. Es wird auch zur Umschrift japanischer Straßenschilder benutzt, um Tourist:innen die Orientierung zu vereinfachen. Weiterhin haben die meisten japanischen Computer eine lateinische Tastatur. Japaner:nnen tippen somit die japanischen Wörter in der lateinischen Umschrift ein. Diese werden dann, eventuell unter eigener Nachbearbeitung, in den anderen Schreibweisen wiedergegeben.


Die grundlegende und am meisten verwendete Schrift ist Hiragana. Es ist die erste Schrift welche Kinder lernen. Alle Laute und Moren (vglb. mit Silbe) der japanischen Sprache können in Hiragana wiedergegeben werden. Die Schriftzeichen sind weich und abgerundet. Im Gegensatz dazu steht Katakana, das aus (leicht) gebogenen Strichen bestehen und viele spitze Winkel beinhaltet. Man verwendet Kanas für Wörter, welche aus anderen Sprachen übernommen wurden, sogenannte Gairaigo. Sie entsprechen denselben Moren wie Hiragana. Die letzte Schriftart ist Kanji, welche ausschließlich zum Schreiben verwendet, aber selbst von Japanern nicht bevorzugt wird. Kanjis sind die Schriftzeichen für Wörter, welche Japan aus dem Chinesischen vor Jahrhunderten übernommen hat. Es gibt rund 55.000 verschiedene Kanjis, ein durchschnittlicher Japaner kennt aber nur rund 2000–3000. In der Schule werden 1945 Kanjis als Pflichtvokabular gelehrt, interessierte Schüler bilden sich oft privat weiter. Die Mehrheit davon wird für fachspezifische und wissenschaftliche Texte verwendet.
Im Grunde bestehen die Nomina eines Satzes aus Kanji und Katakana. Hiragana wird verwendet um den grammatischen Teil oder einfache Wörter des Satzes zu schreiben. Katakana wird ebenfalls zur Hervorhebung von Wörtern in einem Satz verwendet, ähnlich wie Kursivschrift.

„Seit 2020 arbeite ich mit Linguarum zusammen und habe bis jetzt verschiedene Projekte in den Bereichen wie Maschienen, Corporate Marketing und Kommunikation abgeschlossen. Ich freue mich auf eine weitere nachhaltige Zusammenarbeit. “

「Linguarumとは2020年からの付き合いです。これまでに、機械分野やマーケティング(広報)分野などのプロジェクトに翻訳者として携わる機会をいただきました。今後も引き続き、一緒にお仕事ができることを期待しています。」

Takeshi, Fachübersetzer DE → JA 

Verwendung japanischer Übersetzungen

Schillernde Farben und große Augen
Mangas, Animes, Harajuku Kawaii. Nicht erst seit Kurzem wurde die japanische Popkultur der westlichen Welt vorgestellt und hat dort großen Anklang gefunden. Viele Jugendliche verfolgen mit Begeisterung japanische Gameshows, schauen gespannt Folgen japanischer Cartoons, „Anime“ genannt, und lesen Bänder der neuesten japanischen Comics, „Mangas“ genannt. Diese werden wie im japanischen Original ‘’von hinten nach vorne’’ gelesen, was für Europäer:innen zunächst verwirrend ist, wenn sie einen Manga aufschlagen und die letzte Seite anblicken. Die Bilder und Texte sind ebenfalls von rechts nach links angeordnet und werden in senkrechter Reihenfolge gelesen. Das erfordert zunächst ein wenig Übung um die richtige Reihenfolge der Bilder und Sprechblasen zu erfassen, man hat den Dreh aber schnell raus. Es gibt eine Vielzahl an Events und Festivals, welche die japanische Kultur hier in Deutschland repräsentieren und würdigen. Fans von japanischen Kultserien wie Naruto, One Piece oder Attack on Titan verkleiden sich als die Helden oder Feinde der Serien und treffen sich bei den Veranstaltungen, welche man Cosplay nennt. Andere Fans  tauschen sich dort einfach darüber aus, lernen neue Leute kennen und genießen die gemeinschaftliche Atmosphäre. Beispiele für Veranstaltungen solcher Art sind der Japan-Tag in Düsseldorf am 21. Mai 2022 und die Manga-Comic-Con in Leipzig vom 23. bis zum 26. März 2023.

Vorreiter für Technik und Entwicklung

Japaner:innen sind sehr leistungsfähig. Eine traditionell tüchtige Arbeitsmoral und die Ausrichtung des Staates auf die Bildung und Entwicklung der Technologie sorgen dafür, dass Japan nach China, den Vereinigten Staaten und Deutschland die viertgrößte Exportnation ist. Vor allem in den Bereichen Robotik, Automatisierung und Virtual Reality ist das japanische Volk vielen Ländern voraus. U-Bahnen und Züge fahren beispielsweise überwiegend automatisch, ganz ohne Fahrer!

Fachexpertise und Erfahrung für Ihr Übersetzungsprojekt

Sie arbeiten in einem Unternehmen, welches mit Japan Handel führt? Ein Buch soll für den europäischen Markt übersetzt oder ein Film untertitelt werden? Im Zuge von ärztlichen Behandlungen benötigen Sie Übersetzungen von japanischen Dokumenten?

Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir bieten Ihnen sachlich korrekte und von muttersprachlichen professionellen Übersetzer:innen angefertigte Übersetzungen Ihrer Unterlagen in das Japanische und aus dem Japanischen –  in und aus 56+ Sprachen.

Aktuelle japanische Übersetzungsprojekte

Hermann Bantleon GmbH

Die Zusammenarbeit mit der Hermann Bantleon GmbH umfasste die Übersetzung eines technischen Datenblatts mit ca. 400 Wörtern zu einem firmeneigenen Produkt in die japanische Sprache. Das in Ulm ansässige Unternehmen entwickelt und produziert Hochleistungsschmierstoffe für verschiedene Branchen, von Forstwirtschaft sowie Metallverarbeitung bis zur Luftfahrt und pflegt weltweite Geschäftsbeziehungen.

 

GBI Ingenieurgesellschaft für Management & Technologie mbH

Die GBI Ingenieurgesellschaft ist ein schwerpunktmäßig in Deutschland agierendes Beratungsunternehmen, dass seine Partner mit innovativen Ansätzen bei Beratungsprojekten sowie der Auslagerung von Geschäftsprozessen unterstützt. Die Zusammenarbeit umfasste kurze Hinweistexe, die aus dem Deutschen in das Finnische, Schwedische, Tschechische, Ungarische und Japanische übersetzt wurden.

 

Badisches Staatstheater Karlsruhe

Für das badische Staatstheater durften wir für ein Plakat den gewünschten Satz in 31 Zielsprachen, darunter auch Japanisch, übersetzen. Das Theater erhält über das Programm „360°– Fonds für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft“ eine Förderung der Kulturstiftung des Bundes für die gelebte Vielfalt. An vier Standorten bietet das Mehrspartentheater seinen Gästen 900 Veranstaltungen pro Jahr.

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

진심으로 환영합니다

Das Übersetzungsteam von Linguarum.de heißt Sie herzlich willkommen auf unserer Seite über die koreanische Sprache und Ihre vielfältige Verwendung bei Übersetzungen.

Die koreanische Sprache und ihre Verbreitung

Ähnlich wie beim Japanischen sind die konkreten Wurzeln des Koreanischen schwer nachzuverfolgen. Linguisten und Sprachwissenschaftler gehen von einer Beziehung zum Japanischen und den ural-altaischen Sprachen aus. Dies liegt daran, dass die Grammatik des Koreanischen ural-altaischen Sprachen wie Türkisch oder Tatarisch in der Hinsicht ähnlich ist, dass sie einen agglutinierenden Sprachbau aufweisen, d.h., dass grammatische Funktionen wie der Kasus oder der Zeit durch das Anfügen von Affixen an deklinierbare Wortarten, wie beispielsweise Substantiven, gebildet werden. Viele Linguisten gehen allerdings auch davon aus, dass Koreanisch eine isolierte Sprache ist, die sich von anderen Sprachen abgeschottet entwickelt hat.

Das Koreanische Alphabet zählt zu einem der einfachsten der Welt und hat eine weitere Besonderheit: seine Entstehung kann genau datiert werden und seine Entwicklung ist sehr detailliert bekannt. Bis in das 15. Jahrhundert wurde das Koreanische mit chinesischen Schriftzeichen geschrieben. Im Auftrag des König Sejong dem Großen (1418-1450) wurde eine große Schriftreform ausgerufen. Koreanisch sollte systematisiert werden und einfacher zu erlernen sein. Dies hatte auch einen sozialen Hintergrund. König Sejong wollte sich dem Volk schriftlich verständigen um beispielsweise Aufzeichnungen für Handel und Landwirtschaft zu erstellen oder Einfluss bei Regierungsentscheidungen zu haben, weil man Einspruch erheben kann und im Allgemeinen besser das aktuelle Geschehen nachverfolgen kann. Tatsächlich hat Korea eine der geringsten Analphabetenraten auf der Welt. Das Alphabet Hangeul oder Hangul besteht aus 14 Zeichen für Konsonanten und 10 Zeichen für Vokale welche systematisch zu Silben zusammengefügt und in imaginäre Quadrate geschrieben werden. Die Hälfte aller Wörter im Koreanischen haben chinesischen Ursprung und auch wenn das Schriftsystem umgestellt und die chinesischen Schriftzeichen mit Hangul wiedergegeben werden können, findet man in Zeitungen, wissenschaftlichen Fachtexten oder Marketing vereinzelt chinesische Schriftzeichen. Diese sind nicht zufällig gewählt, sondern werden nur benutzt, wenn die Wörter direkt der chinesischen Schriftsprache entlehnt worden sind.

Koreanisch wird insgesamt von rund 78 Millionen Menschen gesprochen. Rund 50 Millionen davon leben in Südkorea und 25 Millionen in Nordkorea. Die Sprache ist im Grunde dieselbe, allerdings orientieren die Aussprachen sich an den in den jeweiligen Hauptstädten (Südkorea: Seoul, Nordkorea: Pjöngjang) gesprochenen Dialekten. Weiterhin lässt man in Südkorea Entlehnung aus verschiedenen Sprachen zu, beispielsweise njusɯ 뉴스 „News“ aus dem Englischen. In Nordkorea hingegen werden Wortneuschöpfungen auf Basis der koreanischen Sprache gebildet.

Die Verwendung der koreanischen Sprache

Die koreanische Welle
Diese Trendbewegung hat seit dem Anfang des 21. Jahrhunderts von Südkorea aus die Welt erobert. Zu Beginn fand die Popkultur Südkoreas in China und Japan starken Anklang, verbreitete sich aber durch soziale Medien und Online Platformen wie YouTube und Facebook auch sehr stark in Europa und Nordamerika. Diese Bewegung, welche auf Koreanisch “Hallyu” genannt wird, umfasste zu Beginn koreanische Pop-Musik (K-Pop) und Seifenopern (K-Drama) und weitete sich auf Filme, Essen, Kultur und vieles mehr aus. Aus diesem Grund zieht es jährlich über 15 Millionen Touristen in das ostasiatische Land. Um die Kultur für ein breites Publikum zugänglich zu machen, können Medienhäuser, Produzenten, Reiseanbieter und viele weitere Einrichtungen und Institutionen, die in der internationalen Öffentlichkeit stehen, nicht auf Übersetzungen und Lokalisierungen verzichten. Unsere muttersprachlichen Übersetzer können Ihr Marketingmaterial und weitere Dokumente zielgenau an den gewünschten Markt übersetzen und anpassen, sodass möglichst viele Menschen auf der Welt teil an der schillernden Pop-Kultur und traditionellen Geschichte haben können.

Tigerstaaten
So bezeichnet man die vier Industrieländer Hong Kong, Taiwan, Singapur und Südkorea. Was diese Länder auszeichnet ist, dass sie bis Mitte des 20. Jahrhunderts noch als Schwellenländer galten und in den 60er Jahren ein enormes Wirtschaftswachstum vermerkten. Mit ausgebildeten Fachkräften und viel Fleiß schafften sie es sogar, Anschluss an die westliche Welt zu finden. Südkorea zählt zu der Gruppe der zwanzig wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G20) und der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und Seoul besitzt die viertgrößte Wirtschaft weltweit. Südkorea ist führend in der Herstellung von Halbleitern, Schiffen und elektronischen Produkten. Um diese einflussreiche und bedeutende Position zu halten sind Übersetzungen aus dem Koreanischen als auch in das Koreanische unumgänglich. Sie werden benötigt um Geschäftskorrespondenzen zu führen, Verträge zwischen mehreren Parteien auf verschiedenen Sprachen für alle rechtsgültig zu machen oder um Pläne für Handelspartner verständlich darzustellen. Ferner müssen bei wichtigen Konferenzen und Gipfeln Simultanübersetzungen durchgeführt werden, damit alle Delegierten und Teilnehmer das Geschehen punktgenau verfolgen können.

Unsere professionellen Übersetzer und Dolmetscher helfen Ihnen, Ihr Unternehmen international erfolgreich zu machen! Sie übersetzen in das Koreanische als auch aus dem Koreanischen in 32+ Sprachen. In unserem Netzwerk aus muttersprachlichen Übersetzern ist genau der passende für Ihr Übersetzungsprojekt dabei! Ob Technik, Wirtschaft, Recht oder Tourismus: alle Übersetzer besitzen eine Fachausbildung oder absolvierten ein Studium in ihrem Fachgebiet, um möglichst präzise Übersetzungen anfertigen zu können. Sie kennen sich bestens mit den Begriffen der jeweiligen Branche aus und können somit originalgetreue Übersetzungen Ihrer Dokumente schaffen.

Überzeugen Sie sich noch heute: Über den Anfrage-Button unten auf der Seite gelangen Sie zu unserem Preis-Kalkulator. Dort können Sie bequem ihre zu übersetzenden Dokumente hochladen und einen unverbindlichen Kostenvoranschlag kalkulieren lassen. Unser Servicepersonal erreichen Sie Montag-Freitag 8.00-17.30 Uhr unter +49 (0) 89 2351 332 0 oder per E-Mail unter muenchen@linguarum.de. Wir freuen uns darauf mit Ihnen zu arbeiten!

Dobro došli!

Das Übersetzungsteam von Linguarum heißt Sie herzlich willkommen auf unserer Seite zur kroatischen Sprache! Lesen Sie hier interessante Fakten über die Sprache Ihres nächsten Übersetzungsprojekts.

„Strani su jezici moja strast, prevođenje profesionalni izazov i mentalna igra. Predano i s veseljem posvećujem se svakom novom prevoditeljskom zadatku.“

Sanja, Fachübersetzer DE → HR

„Die Fremdsprachen sind meine Leidenschaft, das Übersetzen eine professionelle Herausforderung und ein mentales Spiel. Hingebungsvoll und mit Freude widme ich mich jeder neuen Übersetzungsaufgabe.“

Die kroatische Sprache und ihre Verwendung

Die kroatische Sprache entwickelte sich ab dem 15. bis ins 19. Jahrhundert als Literatursprache. Diese Variante der Sprache wird mit wenigen Unterschieden auch heutzutage noch verwendet. Durch die Bemühungen während des 19. Jahrhunderts eine gemeinsame südslawische Sprache zu entwickeln, wurden für das Kroatische und Serbische ähnliche Standardsprachen entwickelt. Daraus resultieren die heutigen Ähnlichkeiten der Sprachen, sodass man eine Zeit lang davon ausging, es handle sich um eine Sprache: Serbokroatisch bzw. Kroato-Serbisch. Sprechende des Serbischen können sich tatsächlich problemlos mit Kroaten unterhalten, selbiges gilt für das Montenegrinische. Die Unterschiede der Sprachen werden allerdings in der Fachsprache deutlich, wie beispielsweise beim Vokabular für Naturwissenschaften, Geisteswissenschaften, aber auch der Kulinarik.

Man verwendet im Kroatischen das lateinische Alphabet, wobei die Buchstaben ‚Q‘, ‚X‘ und ‚Y‘ nur in Fremd- oder Lehnwörtern verwendet werden. Daneben benutzt man in der Sprache sogenannte diakritische Zeichen wie das Hatschek oder Akzente bei den Buchstaben C: Č und Ć, S: Š, Z: Ž und D mit Querstrichakzent Ð. Zusätzlich existieren drei weitere Phoneme, bestehend aus den Doppelbuchstaben ‚LJ‘, ‚NJ‘ und ‚DŽ‘, welche auch als einzelne Buchstaben gezählt werden können.

Laut des menschlichen Entwicklungs-Indexes zählt Kroatien zu den stark  entwickelten Staaten Europas.  Die zahlreichen National- und Naturparks aber auch die Küste der Adria mit den vorgelagerten Inseln ziehen jährlich rund 10 Millionen Menschen an, die rund ein Fünftel des BIP Kroatiens ausmachen. Des Weiteren ist die Erdölraffinerie ein wichtiges Standbein der kroatischen Wirtschaft. Auch heute noch verlaufen wichtige Erdölpipelines unter kroatischem Grund und Boden. Die Mitgliedschaften in multinationalen Organisationen wie beispielsweise der Welthandelsorganisation, EU oder UN machen Übersetzungen aus dem Kroatischen und in das Kroatische unabdingbar. Geschäftskorrespondenzen müssen geführt werden und Tourist:innen freuen sich, wenn sie in einer für Sie verständlichen Sprache angesprochen werden.

Unsere professionellen Übersetzer:innen für Ostsprachen freuen sich sehr Sie bei Ihren Übersetzungsprojekten mit ihrer Fachexpertise unterstützen zu können. Alle Übersetzer:innen haben eine Fachausbildung, ein Studium oder jahrelange Erfahrung in einer bestimmten Branche und kennen sich somit bestens mit der Fachsprache und den spezifischen Begriffen jeglicher Texte aus. Wir übersetzen für Sie Fachtexte unter anderem aus den Bereichen:

  • Jura: EU-, US-, Zivil-, Wirtschafts-, Patent-, Vertrags-, Strafrecht
  • Wirtschaft: Verträge, Präsentationen, Marketing, Lokalisierung
  • Technik: Maschinenbau, Software, Montageanleitungen, Gerätebücher
  • Medizin: Pharmazie, Chemie, Verschreibungen, Forschungen
  • Freizeit: Sport, Marketing, Tourismus, Bücher, Blogs und Facebook
  • Privatangelegenheiten: Verträge, Urkunden, Bescheinigungen, Dokumente

Wir freuen uns Ihre Aufträge über anfrage@linguarum.de entgegenzunehmen. Für einen sofortigen Kostenvoranschlag können Sie Ihre Dokumente auch bequem in in den Preis-Kalkulator im oberen Abschnitt dieser Seite hochladen.

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

Labdien!

Das Übersetzerteam von Linguarum.de heißt Sie herzlich willkommen auf unserer Seite! Lesen Sie hier interessante Fakten über die Sprache Ihres nächsten Übersetzungsprojekts.

Die lettische Sprache und ihre Besonderheiten

Wie die meisten in Europa gesprochenen Sprachen gehört das Lettische zu den indogermanischen Sprachen. In dieser Sprachenfamilie ist das Lettische, wie das verwandte Litauische, den ostbaltischen Sprachen des baltischen Zweigs zuzuordnen. Im Lettischen verwendet man das lateinische Alphabet, wobei das H und F nur in Fremd- und Lehnwörtern vorkommen, mit einigen zusätzlichen diakritischen Zeichen um die Länge der Aussprache eines Vokals oder die auch beispielsweise für das Estnische typische, Palatalisierung (Besonderheit in der Aussprache durch Hebung des Zungenrückens) anzuzeigen.

Ein Beispiel für den Überstrich für die Kennzeichnung langer Vokale, aber auch die Anpassung ausländischer Eigennamen, welches eine weitere Besonderheit der Sprache ist, lautet: Viljams Šekspīrs für William Shakespeare. Hierbei wird ebenfalls ein sogenanntes Hatschek, der Haken über dem ‚S‘ verwendet, um den Zischlaut ‚SCH‘ zu bilden. Der Strich über dem ‚I‘ in dem Nachnamen deutet eine lange Aussprache des Vokals an. Diese Anpassung spielt eine große Rolle bei privaten, personenbezogenen Übersetzungsaufträgen, beispielsweise Urkunden und Zeugnisse.

So können sogar deutsche Namen im Lettischen befremdlich wirken, wenn man die Übersetzung nicht kennt. Hier ein kleines Spiel: Erraten Sie die deutsche Übersetzung folgender Namen: Dace, Nijola/ Nijole, Sandis, Uldis

Die Lösung finden Sie unten auf dieser Seite.

„Man tulkošana nozīmē gandrīz katru dienu uzzināt un izpētīt ko jaunu. Katru reizi iegūt jaunas zināšanas profesionālajai darbībai un ikdienai.”

Kaspars, Fachübersetzer DE → LV

„Für mich ist Übersetzen fast jeden Tag was Neues zu erfahren und zu erforschen. Immer wieder neue Kenntnisse für die professionelle Tätigkeit und für den Alltag.“

Bedeutung der lettischen Übersetzung

Die lettische Sprache durchlebte unter der russischen Besetzung eine starke Unterdrückung. Zur Zeit der Auflösung der UdSSR 1990 gab es gerade einmal 51% Lettischsprachige im Land. Bis heute werden aktiv Maßnahmen erstellt, um das Lettische in Lettland auf das Niveau anderer Nationalsprachen in ihren Ländern zu bringen. So sprechen heute rund eine von zwei Millionen Einwohnern Lettisch als Muttersprache und insgesamt 1,5 Millionen beherrschen es.

Nach dem Beitritt Lettlands zu der Europäischen Union zeigten sich bei Übersetzungen von Gesetzestexten Lücken im lettischen Vokabular. Linguisten des staatlichen Übersetzungsbüros prüften diese und entwickelten Wortneuschöpfungen und entlehnten Wörter aus anderen indogermanischen Sprachen, wie aus dem Deutschen, Englischen, Schwedischen und dem ohnehin weit verbreiteten, aber nicht verwandten, Russischen.

Unser Pool von juristischen Fachübersetzern umfasst erfahrene Übersetzer für baltische und europäische Sprachen. Sie sind spezialisiert auf Übersetzungen in ihre Muttersprache und sind gemäß unseres Muttersprachenprinzips auch in Lettland aufgewachsen und haben ein abgeschlossenes Jurastudium oder sind anderweitig in dem rechtlichen Bereich erfahren. Dies gewährleistet eine fachlich und sprachlich korrekte Übersetzung. Professionell und zu einem fairen Preis.

Laden Sie Ihre Dokumente ganz bequem in den Preis-Kalkulator oben auf unserer Seite hoch und erhalten Sie sofort einen unverbindlichen Kostenvoranschlag. Wir freuen uns bald mit Ihnen arbeiten zu können.

Hier die Lösung: Dorothea (Koseform), Nicole, Alexander, Udo.

Referenzen

Heidolph Instruments GmbH & Co. KG

Unsere Übersetzer haben für den Hersteller von Laborgeräten Heidolph Sicherheitsblätter in 14 Sprachen übersetzt. Wir stehen in regelmäßiger Zusammenarbeit mit Heidolph und haben zahlreiche Projekte durchgeführt.

 

Hermann Bantleon GmbH

Einer unserer Stammkunden, die Produktbeschreibungen und -spezifikationen werden von uns in viele Sprachen übersetzt. Feste Stammübersetzer übersetzen Ihre Texte innerhalb weniger Stunden.

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

Sveiki atvykę!

Das Team des Linguarum Übersetzungsbüros heißt Sie herzlich willkommen auf unserer Seite über litauische Übersetzungen! Lesen Sie hier interessante Fakten über die Sprache Ihres nächsten Übersetzungsprojekts.

Die litauische Sprache

Geographisch als auch linguistisch ist das Litauische den baltischen Sprachen zuzuordnen. Damit gehört es zu den in Europa mehrheitlich gesprochenen indogermanischen Sprachen, wobei es sogar eine der ältesten dieser Sprachenfamilie ist. Der französische Linguist Antoine Meillet sagte einst:

 „Wer hören möchte, wie Indoeuropäisch gesprochen wurde, sollte kommen und einem litauischen Bauern zuhören“.

Diese alte Sprache und seine Tradition werden in hoher Ehre gehalten, indem die Sprache möglichst frei von Fremd- und Lehnwörtern gehalten wird. So kommt es sogar, dass Eigennamen der Aussprache des Litauischen translatiert werden, so wird beispielsweise aus Brad Pitt “Bradas Pittas“ oder, ein Beispiel für Eigennamen mit Zischlauten, Gerhard Schröder zu “Gerhardas Šrioderis“. Der Haken über dem S, Hatschek genannt, ist eines der diakritischen Zeichen des litauischen Sprachgebrauchs, zu denen auch das ‚ę‘ (Ogonek, nasal gesprochen), ‚ė‘ (Akzent-Punkt) und ‚ū‘ (Makron, lang gesprochen) gehören. Weiterhin verfügt das litauische Alphabet über kein ‚X‘, dies wird als ‚CH‘ geschrieben.

Verwendung der litauischen Übersetzung

Nach dem Ende der russischen Besetzung in Litauen 1990/1991 und vor allem seit dem Beitritt Litauens in die Europäische Union 2004 und die Eurozone 2015 ist Litauens Wirtschaft stets im Wachstum. Die größten Exportgüter des Landes sind Elektroartikel, Lebensmittel, Maschinen und Textilien. Für die engen Wirtschaftsbeziehungen, vor allem mit osteuropäischen Ländern wie Polen (Litauen und Polen teilen eine lange gemeinsame Vergangenheit) und den baltischen Staaten Estland und Lettland oder Russland, sind Übersetzungen unabdingbar.

Unsere Fachübersetzer:innen im Bereich Wirtschaft und Handel sind spezialisiert auf Ostsprachen und übersetzen nach dem Muttersprachenprinzip, das heißt ausschließlich in ihre Muttersprache. Sie können davon ausgehen, dass unsere Übersetzer:innen über eine abgeschlossene wirtschaftliche Ausbildung oder Studium verfügen. Somit werden Ihre Übersetzungen fachlich präzise und mit korrektem Sprachgebrauch durchgeführt. Selbstverständlich lokalisieren wir Verträge und Dokumente, passen sie also den rechtlichen Normen und Gesten des Landes der Zielsprache an.

Referenzen vergangener litauischer Übersetzungsprojekte

AngioConsult GmbH

Der Herzspezialist AngioConsult vertraute uns die Übersetzung der Gebrauchsanweisungen neuester Implantate an. Diese wurde durch lettische Muttersprachler:innen nach dem 6-Augen-Prinzip übersetzt.

Heidolph Instruments GmbH & Co. KG

Unsere Übersetzer:innen haben für den Hersteller von Laborgeräten Heidolph Sicherheitsblätter in 14 Sprachen übersetzt. Wir stehen in regelmäßiger Zusammenarbeit mit Heidolph und haben zahlreiche Projekte durchgeführt.

FiBL

Für das Forschungsinstitut für biologischen Landbau übersetzten wir insgesamt über 13.000 Wörter in zum Teil  17 verschiedene Sprachen. Inhaltlich waren darunter zum Beispiel FAQs oder die AGBs der Forschungseinrichtung mit Sitz in der Schweiz.

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

Iki pasimatymo! Auf Wiedersehen!

Добредојдовте!

Das Linguarum.de-Team heißt Sie herzlich willkommen auf unserer Seite über die mazedonische Sprache! Lesen Sie hier interessante Fakten über die Sprache und lernen Sie neues über die Sprache Ihrer Übersetzung.

Die mazedonische Sprache und ihre Verwendung

Mazedonisch wird von rund 2 Millionen Menschen gesprochen. Rund 1,3 Millionen davon leben in Mazedonien, während sich der Rest aufgrund geografischer Nähe oder Immigration auf Bulgarien, Griechenland aber auch Nordamerika erstreckt. Es ist eine Minderheitensprache im Südosten Albaniens, wo die mazedonischsprachige Gemeinschaft sogar eigene Schulen auf Mazedonisch führt. Das Mazedonische hat viele Einflüsse aus dem Serbischen, Lateinischen aber auch Türkischen. Von sogenannten Bulgarismen, also Fremd- und Lehnwörter aus dem Bulgarischen, ist die Sprache nach 1944 weitestgehend bereinigt worden. Bis zu dieser Zeit hatte man die slawischen Mundarten, welche in den Gebieten des heutigen Mazedoniens gesprochen wurden, als Bulgarisch eingestuft. Wie auch im Bulgarischen, verwendet man im Mazedonischen das kyrillische Alphabet, welches sich bei der Entwicklung aber stark an dem serbisch-kyrillischen Alphabet orientierte.

Unsere professionellen Übersetzer für Ostsprachen freuen sich sehr, Sie bei Ihren Übersetzungsprojekten mit Expertise zu unterstützen. Alle Übersetzer haben eine Fachausbildung, Studium oder jahrelanger Erfahrung in einer bestimmten Branche und kennen sich somit bestens mit der Fachsprache und den spezifischen Begriffen in Ihren Texten aus. Wir übersetzen für Sie Fachtexte aus den Bereichen:

  • Jura: EU-, US-, Zivil-, Wirtschafts-, Patent-, Vertrags-, Strafrecht u.v.m.
  • Wirtschaft: Verträge, Präsentationen, Marketing, Lokalisierung u.v.m.
  • Technik: Maschinenbau, Software, Montageanleitungen, Gerätebücher u.v.m.
  • Medizin: Pharmazie, Chemie, Verschreibungen, Forschungen u.v.m.
  • Freizeit: Sport, Marketing, Tourismus, Bücher, Blogs und Facebook u.v.m.
  • Privatangelegenheiten: Verträge, Urkunden, Bescheinigungen, Dokumente u.v.m.

Wir freuen uns Ihre Aufträge über anfrage@linguarum.de oder über unseren Preis-Kalkulator oben auf dieser Seite entgegen zunehmen. Laden Sie dazu bequem Ihre zu übersetzenden Dokumente hoch und erhalten Sie sofort ein unverbindliches Angebot!

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

Hartelijk welkom!

Linguarum.de heißt Sie herzlich Willkommen auf unserer Seite über die niederländische Sprache. Lesen Sie hier interessante Fakten über die Sprache Ihres nächsten Übersetzungsprojekts.

Die niederländische Sprache

In Deutschland umgangssprachlich auch „Holländisch“ genannt. Sie wird hauptsächlich in Belgien und dem Königreich der Niederlande, welches die Niederlande selbst und die karibischen Staaten Aruba, Curacao und Sint Maarten umfasst, gesprochen. In Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen wird es sogar als Schulfach gelehrt. Aufgrund der Kolonialpolitik der Niederlande im ostasiatischen Raum ist es nach der Unabhängigkeit 1949 noch eine verbreitete Zweitsprache in Indonesien. Des Weiteren hat sich das Afrikaans, welches in Südafrika und Namibia gesprochen wird, aus dem Niederländischen gebildet.

Die Sprache gehört, wie die meisten in Europa gesprochenen Sprachen zu den indogermanischen Sprachen. Die starke Ähnlichkeit zum Deutschen kommt daher, dass beide Sprachen dem Zweig der westgermanischen Sprachen angehören, zu dem unter anderem auch das Englische und Jiddische gehören.

„Als gespecialiseerd vertaler Duits-Nederlands zorg ik ervoor dat de Nederlandse leek begrijpt wat de Duitse vakspecialist bedoelt. Daarbij staat accuratesse in alle betekenissen voorop. Daarom laat ik mijn vertalingen niet aan een vertaalprogramma over, maar schrijf ik ze zelf. Zo werk ik al ruim 33 jaar, omdat kleine inhoudelijke misverstanden grote consequenties kunnen hebben.”

Gerwin, Fachübersetzer DE → NL

 

„Als spezialisierter Fachübersetzer Deutsch-Niederländisch sorge ich dafür, dass der niederländische Laie versteht, was der deutsche Fachspezialist meint. Dabei steht Akkuratesse in allen Bedeutungen an erster Stelle. Deshalb überlasse ich meine Übersetzungen keinem Übersetzungsprogramm, sondern schreibe ich sie selbst. So arbeite ich schon mehr als 33 Jahre, weil kleine inhaltliche Missverständnisse große Konsequenzen haben können.“

Verwendung niederländischer Übersetzungen

Die Niederlande zieht viele, vor allem junge, Touristen an. Das pulsierende Leben in Amsterdam, die historischen Windmühlen von Kinderdijk oder die schillernden Tulpenfelder ziehen jährlich allein 3 Millionen deutsche Touristen an. Obwohl es sehr einfach ist, sich mit Englisch in Großstädten wie Amsterdam, Den Haag oder Rotterdam zurechtzufinden, sind lokale Restaurants, Museen und touristische Attraktionen auf die Übersetzung aus dem Niederländischen angewiesen. Lesen Sie hier mehr zu unseren Serviceleistungen für Übersetzungen der Tourismusbranche!

Darüber hinaus sind die Niederlande eine starke Exportnation. Sie sind nach den USA und Frankreich der drittgrößte Exporteur für landwirtschaftliche Erzeugnisse und der fünftgrößte für Güter und Dienstleistungen weltweit. Ihre Lage an der Nordsee, die Welthäfen Rotterdam und Amsterdam und der Flughafen Schiphol in Amsterdam machen das Land sehr vorteilhaft für Handel über Frachtschiffe und -flugzeuge. Ihre größten Exportgüter sind Käse, Schnittblumen, Getreide und Gemüse sowie Finanzdienstleistungen von Unternehmen wie ING, Fortis oder AEGON. Um Handel reibungslos steuern zu können, werden viele Übersetzungen benötigt: Geschäftskorrespondenzen, Verträge und Handelsabkommen stehen dabei an der Tagesordnung. Profitieren Sie und Ihr Unternehmen noch heute von unseren Fachübersetzern für Wirtschaft und Handel.

Wir übersetzen sowohl aus dem Niederländischen als auch in das Niederländische in bzw. aus 50+ Sprachen. Laden Sie ihre Dokumente in unsere Quotebox oben auf der Seite hoch und erhalten sie sofort einen unverbindlichen Kostenvoranschlag! Alternativ sind unsere Servicemitarbeiter rund um die Uhr per E-Mail über anfrage@linguarum.de verfügbar. Wir freuen uns in Zukunft mit Ihnen zusammen arbeiten zu können!

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

Hjertelig velkommen!

Linguarum.de heißt Sie herzlich willkommen auf unserer Seite über die norwegische Sprache und ihre Besonderheit bei Übersetzungen.

Die norwegische Sprache und ihre Verbreitung

Norwegisch nimmt eine besondere Position innerhalb der Amtssprachen von Ländern ein. Das Norwegische ist die einzige offizielle Sprache eines Landes, welche zwei verschiedene Schriftsprachen aufweist. Norwegisch kann in Nynorsk (‘’Neunorwegisch’’) und Bokmål (‘’Buchsprache’’) verfasst werden. Das Bokmål ist ein Relikt aus der Zeit als Norwegen und Dänemark von 1380 bis 1840 eine Personalunion bildeten. Es ist dem Dänischen sehr ähnlich und auch im Allgemeinen verstehen sich Dänen und Norweger einfacher als Schweden und Dänen oder Norweger. In der Schrift wird zu rund 85% das Bokmål verwendet, Bücher und Zeitungen werden in beiden Schriftsprachen produziert. Offizielle Briefe werden von Beamten in der Schriftsprache beantwortet, in der sie verfasst worden sind. Beide Varianten werden also benutzt und verstanden, da sie offiziell anerkannt sind. Das gesprochene Norwegisch ähnelt mehr dem Nynorsk. Dies kommt daher, dass der Sprachwissenschaftler Ivar Aasen sich im 19. Jahrhundert auf Reise quer durch Norwegen begeben hat, um eine vom Dänischen unabhängige Schriftsprache zu erstellen. Diese basiert auf dem Durchschnitt der ländlichen Dialekte und regionalen Varietäten der Sprache. Trotz des Namens Neunorwegisch sind seine Wurzeln viel älter als die des Bokmål und stützt sich auf die norwegische Umgangssprache.

Unsere muttersprachlichen Fachübersetzer kennen sich bestens mit den beiden Standardvarietäten, aber auch den offiziell nicht anerkannten aber verwendeten Riksmål (“Reichssprache”) und Høgnorsk (“Hochnorwegisch”) aus. Sie übersetzen für Sie präzise und professionell sowohl in das Norwegische als auch aus dem Norwegischen – aus und in 32+ Sprachen. Sie decken dabei eine große Anzahl an Fachgebieten ab, wie beispielsweise Medizin, Recht oder Technik, in denen sie ein Studium oder eine Ausbildung absolviert haben. Dadurch kennen sie sich bestens mit den Fachbegriffen der jeweiligen Branche aus und können Ihren Text originalgetreu in die Zielsprache übertragen.

Fragen Sie heute noch bei uns an! Über den Button “Anfrage” unten auf dieser Seite gelangen Sie zu unserem Preis-Kalkulator wo Sie bequem Ihre Dokumente hochladen und die gewünschte Sprachrichtung auswählen können. Unsere Kundenbetreuer sind Montag-Freitag 8.00-17.30 Uhr unter +49 (0) 89 2351 332 0 oder per E-Mail unter anfrage@linguarum.de zu erreichen. Wir freuen uns darauf mit Ihnen zusammenzuarbeiten!

På gjensyn!

Auf Wiedersehen!

Gorąco zapraszamy! Herzlich Willkommen!

Wir vom Linguarum Übersetzungsbüro heißen Sie herzlich Willkommen auf unserer Seite über die polnische Sprache. Lesen Sie hier interessante Fakten über die Sprache Ihres nächsten Übersetzungsprojekts.

Die polnische Sprache und ihre Verbreitung

Polnisch umfasst rund 55 Millionen Sprecher:innen, von welchen rund 40 Millionen in Polen leben. Aufgrund von Immigration oder geografischer Nähe verteilen sich die restlichen 15 Millionen auf Australien, Kanada und die Vereinigten Staaten, aber auch Deutschland, Tschechien, Weißrussland oder das Baltikum. Die häufigsten Sprachenpaare für polnische Übersetzungen sind vorrangig aufgrund von wirtschaftlichen Beziehungen  Polnisch-Englisch, Polnisch-Deutsch und Polnisch-Französisch.

 

Im Polnischen gibt es sieben verschiedene Fälle – wohingegen das Deutsche mit vier Fällen schon als schwer zu erlernen bezeichnet wird.
Des Weiteren verfügt die Sprache über besondere Buchstaben, die aus den üblichen Buchstaben des lateinischen Alphabets und Akzenten bestehen, sogenannten diakritischen Zeichen. Beispiele hierfür sind Ć, Ę, Ł oder Ń. Dies fordert von den Fachübersetzer:innen eine hohe Kenntnis über Ziel- sowie Ausgangssprache bei polnischen Übersetzungen. Daneben spezialisieren sie sich ebenfalls in einem Fachgebiet, wie beispielsweise Technik, Recht oder Wirtschaft. Zur Unterstützung werden die modernsten Translation Memory Systeme und Glossare genutzt, bei welchen es möglich ist, sie individuell mit den Fachbegriffen aus Ihrem Unternehmen zu führen. Diese Kombination aus geschulten Muttersprachler:innen und die Transparenz, die wir bei der Ausführung Ihrer Projekte bieten, macht uns zu einem qualifizierten Übersetzungsbüro für die polnische Sprache.

 

„Seit über 20 Jahren übersetze und dolmetsche ich u.a. in den Bereichen: Technik, Recht, Landwirtschaft, EU. Was ich an meinem Job sehr schätze, ist die Möglichkeit, sich ständig zu entwickeln und neue Leute, Orte und Technologien kennen zu lernen.“ 

„Od ponad 20 lat zajmuję się tłumaczeniami pisemnymi i ustnymi, m. in. w takich dziedzinach jak technika, prawo, rolnictwo, UE. W mojej pracy bardzo cenię możliwość ciągłego rozwoju i poznawania nowych ludzi, miejsc i technologii.“

Arkadiusz, Fachübersetzer DE → PL

Anwendungsgebiete der polnischen Übersetzung

Wirtschaft

Deutschland ist einer der größten Handelspartner Polens. Rund ein Viertel des polnischen Exports geht in die Bundesrepublik. Um den Handel ordnungsgemäß zu regulieren, ist es von enormer Bedeutung, hochwertige wirtschaftliche und rechtliche Übersetzungen anzufertigen. In diesem Zusammenhang ist es auch wichtig, die Lokalisierung auf dem jeweiligen Markt zu betrachten. Übersetzer:innen, die sich auf rechtliche Texte spezialisiert haben, kennen sich bestens mit den Regeln und Gesetzen des Landes der Zielsprache aus. Sie übersetzen die Texte nicht nur, sondern passen diese auch dem passenden Format des Ziellandes an.

Des Weiteren ist Polen Mitglied in internationalen Verbänden wie den Vereinten Nationen (UN), der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE), der North Atlantic Treaty Organization (NATO), sowie der Europäischen Union (EU) und dem Europarat. Dies schafft Polen viele Handlungsmöglichkeiten, was nicht zuletzt die Anfrage von Dolmetschertätigkeiten bei Konferenzen und Sitzungen sowie Übersetzungsaufträge für die Wirtschaft und den Handel ansteigen lässt.

Kultur und Freizeit
Polen hat viel zu bieten. Aufgrund der geografischen Nähe verbringen viele deutsche Tourist:innen ihren Urlaub an der Ostsee oder in historischen Städten wie Krakau oder Warschau. Um den Besucher:innen einen unbeschwerten Auslandsaufenthalt zu ermöglichen, ist es für Tourismusanbieter wichtig, ihre Angebote auf verschiedenen Sprachen zu präsentieren. Polnische Reiseagenturen und öffentliche Einrichtungen wie Hotels, Restaurants oder Museen müssen ihr Angebot und ihre Serviceleistungen auf verschiedenen Sprachen führen um diese für eine große Anzahl an Kund:innen attraktiv zu gestalten.

Lassen Sie sich noch heute von unseren Fachübersetzer:innen für die Tourismusbranche überzeugen!

Unsere Übersetzungen von polnischen Übersetzungen

 

SAITOW AG

Die Saitow AG ist ein Anbieter von Cloud-Business-Software-Hersteller mit mehreren Standorten in Europa. Wir durften für das Unternehmen die Datenschutzerklärung in fünf verschiedene Sprachen übersetzen, unter anderem ins Polnische. In weniger als einer Woche wurden die Übersetzungen mit knapp 5.000 Wörter fertiggestellt.

 

Stadt Dortmund

Für die verschiedenen Ämter der Stadt Dortmund durften wir seit Anfang 2021 regelmäßig verschiedene Übersetzungsaufträge übernehmen. Hierbei handelte es sich beispielsweise um Homepage-Einträge oder auch öffentliche Bescheide und Dokumente. Die Texte wurden in verschiedene Sprachen übersetzt, darunter auch Polnisch.

 

ZIS Media GmbH

Die ZIS Media GmbH ist ein Mediendienstleister für CD, DVD, Blu-ray Disc und Vinyl Produktionen. Bei dem Auftrag handelte es sich um die Übersetzung einer Bedienungsanleitung in mehrere Sprachen, auch ins Polnische.

 

Lesen Sie hier was andere Kund:innen bereits über uns sagten.

Haben Sie Fragen?

 

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

 

Die portugiesische Sprache und ihre Verbreitung

Aus seinem Ursprungsland Portugal, welches nur rund 10 Millionen Einwohner hat, verbreitete sich die portugiesische Sprache aufgrund der Kolonialzeit nach Südamerika und ist seit jeher Amtssprache Brasiliens. In einigen afrikanischenLändern wie Angola, Äquatorialguinea oder Mosambik ist Portugiesisch ebenfalls Amtssprache. Auch in einigen weiteren Ländern der Welt wie beispielsweise Argentinien, Uruguay oder Luxemburg und Spanien wird die Sprache von anerkannten Minderheiten gesprochen. Damit kommt die Sprache auf über 235 Millionen Sprechende weltweit und liegt somit auf dem 7. Platz der Weltsprachen. Aufgrund dieser Verbreitung und den verschiedenen Entwicklungen der Sprache in den Teilen der Welt unterscheidet sich das gesprochene und geschriebene Portugiesisch vor allem in Portugal und Brasilien signifikant voneinander. Während Portugiesischsprachige aus den verschiedenen Ländern sich problemlos miteinander verständigen können, birgt die Sprache ihre Tücken. Übersetzer:innen müssen darauf achten, für welches Zielland der Auftrag angefertigt werden muss, ebenso Dolmetscher:innen, welche neben der Wortwahl auch auf lokale Besonderheiten bei der Aussprache achten müssen.

Ein Beispiel: Handy

Portugal: telemóvel

Brasilien: celular

Angola: telemóvel (angolanisches Portugiesisch ist von Wörtern brasilianischen, portugiesischen sowie angolanischen Ursprungs geprägt)

 

Traduzir é, para mim, um sonho de criança concretizado. Dominar duas ou mais línguas sempre me pareceu uma espécie de superpoder, como se assim pudesse salvar o mundo da ignorância. Mais do que uma paixão, sinto que é a minha missão.

 

Monia, Fachübersetzerin DE → PT

„Übersetzen ist für mich so etwas wie ein wahr gewordener Kindheitstraum. Das Beherrschen von zwei oder mehr Sprachen erschien mir immer als eine Art Supermacht, mit der ich die Welt vor der Unwissenheit würde retten können. Mehr als eine Leidenschaft, glaube ich, dass es meine Mission ist.

Die Verwendung portugiesischer Übersetzungen

Freizeit und Touristik
Während Portugals lange Geschichte, historische Gebäude und Weinkultur jährlich rund 17 Millionen Tourist:innen anzieht, ist Brasilien für seinen Samba und die unberührte Natur bekannt. Beide Länder müssen entsprechend ihr Marketing und den Service für Besucher:innen verschiedener Länder ausrichten, wozu die Übersetzung ihrer Angbote in verschiedene Sprachen notwendig ist.

Lesen Sie hier mehr über unsere Dienstleistungen für die Tourismusbranche.

 

Wirtschaft und Handel
Portugal ist Mitglied der Europäischen Union (EU) und beabsichtigt eine zunehmend wichtigere Rolle im europäischen Handel zu spielen. Die Beziehungen, die das Land pflegt, müssen ausgeweitet und intensiviert werden. Dies erfordert viele juristische aber auch wirtschaftliche Verträge um alle Regularien für den Handel den Normen entsprechend führen zu können. 

Sport
Nicht zuletzt sind Brasilien und Portugal bekannt für große Namen des Fußballs wie Arthur Friedenreich, Luís Figo, Pelé oder Cristiano Ronaldo. Bis heute ist es eine der beliebtesten Sportarten beider Länder. Nicht selten werden dabei Übersetzungen für die Sportbranche gefordert, um beispielsweise Turniere zu organisieren, Gasttrainer zu integrieren oder Berichte über die aktuellsten Spielstände und -verläufe zu erstatten.

Unsere Referenz

dpa Deutsche Presse-Argentur GmbH

Wir arbeiten häufig mit der deutschen Presseagentur zusammen um Videoinhalte für deren Onlinepräsenz in viele Sprachen unter anderem Portugiesisch zu übersetzen.

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

Bine ați venit! Herzlich Willkommen!

Das Übersetzungsteam von Linguarum heißt Sie herzlich willkommen auf unserer Seite zu der rumänischen Sprache! Erfahren Sie hier interessante Informationen zu der Sprache und ihrer Verwendung bei Übersetzungen.

Die rumänische Sprache und ihre Verbreitung

Einer von 4 Dialekten
Spricht man von der rumänischen Sprache welche am weitesten verbreitet und Amtssprache in Rumänien und der Republik Moldau ist, meint man das Dako-Rumänisch. Im weiteren Sinne umfasst der Begriff Rumänisch die vier Dialekte Dako-Rumänisch, Aromanisch, Istro-Rumänisch und Megleno-Rumänisch. Die drei letzteren werden heute nur von insgesamt rund einer Millionen Menschen in Albanien, Bulgarien, Kroatien, Mazedonien oder Serbien gesprochen. Diese sind untereinander aber schwer verständlich. Weiterhin beherrschen Sprechende einer der Dialekte meist ebenfalls die Amtssprache des Landes in dem sie leben.

Aufgrund der Lage Rumäniens in Mittel-/Südosteuropa wird oft angenommen, Rumänisch sei eine slawische Sprache. Die Verwendung des kyrillischen Alphabets vom 16. bis zum 18. Jahrhundert gibt Anlass zur Vermutung einer Beziehung, da viele slawische Sprachen dieses Alphabet verwenden, wie zum Beispiel das Russische oder das Serbische. Nach dem 18. Jahrhundert wurde dies aber durch ein eigenes rumänisches Alphabet abgelöst, welches sich sehr an dem lateinischen Alphabet orientiert hat. Es besteht aus den 26 Buchstaben des lateinischen Alphabets und den 5 zusätzlichen Buchstaben ă, â, î, ş und ţ. Im Megleno-Rumänischen sind im Vergleich zu den anderen Dialekten wohl die meisten Parallelen zu slawischen Sprachen feststellbar, dennoch ist das Rumänische eine ostromanische Sprache. Es ist somit beispielsweise mehr mit dem Portugiesischen (iberoromanische Sprache) oder dem Italienischen (italoromanische Sprache) verwandt als mit dem Ukrainischen (ostslawische Sprache) oder dem Kroatischen (westslawische Sprache).


“Traducătorii clădesc punți – între oameni, idei, companii și țări. Promovează progresul, transferă cunoaștere, clădesc încredere.”

Astrid, Fachübersetzerin DE → RO

„Übersetzer bauen Brücken. Sie bringen Menschen, Ideen, Unternehmen und Länder näher. Sie tragen den Fortschritt, vermitteln Wissen, bauen Vertrauen auf.“

 

Zentrum für IT-Spezialisten und Programmierer

In ganz Rumänien werden immer mehr Startups gegründet. Nicht verwunderlich, denn in dem osteuropäischen Land sind sehr viele IT-Spezialist:innen zuhause. Dieses Potential hat sogar das Silicon Valley entdeckt und rekrutiert Millionen von jungen Expert:innen und Fachkräften um remote für sie zu arbeiten. Diese Ideen und Programme müssen natürlich für möglichst viele zugänglich gemacht werden. Unsere Fachübersetzer :innen für IT und Lokalisierung helfen Ihnen dabei! Sie passen Websites an Ihren internationalen Markt an und stimmen die Nutzung von Software in verschiedenen Ländern ab. Laden Sie dazu einfach Ihre Dokumente in den Preis-Kalkulator im oberen Teil der Seite hoch oder kontaktieren Sie uns per E-Mail an anfrage@linguarum.de

Wir freuen uns, Ihnen mit unserer Expertise und muttersprachlichen Übersetzer:innen zur Seite zu stehen!

Referenzen

Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG

Die Discounterkette Lidl hat uns mehrfach mit der Übersetzung Ihrer Mitarbeiterkommunikation betraut. Wir haben die Übersetzungen aus dem Deutschen in mehrere osteuropäische Sprachen, auch Rumänisch angefertigt.

 

 

dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

Wir arbeiten häufig mit der deutschen Presseagentur zusammen um Videoinhalte für deren Onlinepräsenz in viele Sprachen, unter anderem Rumänisch, zu übersetzen.

 

Compagnie de Saint-Gobain Zweigniederlassung Deutschland

Für den Industriekonzern haben wir Deutsch-Rumänische Übersetzungen von Betriebsanweisungen für die Flachglas Sparte sowie deren Mitarbeiterkommunikation angefertigt.

 

Lesen Sie hier was andere Kund:innen bereits über uns sagten.

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

Die russische Sprache und ihre Verbreitung

Russisch gehört zu den Top 10 der Weltsprachen, das bedeutet mit einer Anzahl von 170 Millionen Muttersprachler:innen und ca. genauso vielen, die Russisch als Zweitsprache beherrschen, ist es eine der meistgesprochensten Sprachen der Welt. 2014 war es sogar die zweithäufigst genutzte Sprache des Internets.

Diese Entwicklung bedarf vor allem vieler Übersetzungen im technologischen Bereich, wodurch versierte Linguist:innen und Übersetzer:innen, welche in den Bereichen Informationstechnologie, Websites und E-Commerce spezialisiert sind, benötigt werden.


Blickt man nach Russland in der Zeit bevor es Computer und moderne Technologien gab, erfährt man, warum Russisch unter die Top 5 der Sprachen fällt, aus der Bücher in andere Sprachen übersetzt werden. Russland hat eine reiche und weltberühmte Lyrik- und Dichtungsgeschichte.

Neben komplizierten lyrischen Texten bietet die russische Sprache generell viele Schwierigkeiten. Die richtige Wortwahl ist entscheidend, wenn es um konsistente Übersetzungen geht. Ferner ist die Wortwahl situationsabhängig.

Es ist wichtig bei Übersetzungen in das Russische als auch aus dem Russischen auf erfahrene Muttersprachler:innen zu setzen, da die kyrillische Schrift schwer zu erlernen und zu meistern ist. Viele unserer Muttersprachler:innen (auch bilingual mit deutscher Sprache) sind in Russland aufgewachsen und beherrschen die Sprachkombinationen, die Sie für Ihr Übersetzungsprojekt benötigen, perfekt.

Anwendungsgebiete von russischen Übersetzungen

Freizeit und Tourismus

Der Reiseführer „Lonely Planet“ ernennt Moskau im Jahr 2017 zu einer der 10 besten Städte für Reisen. Der Hauptgrund für die Ernennung ist: Moskau ist gleichzeitig historisch und modern. Hochinteressante Museen von zeitgenössischer Kunst bis in die Urzeit und der rote Platz mit dem unverkennbaren Kreml ziehen jährlich zahlreiche Tourist:innen an.

Wir stehen Ihnen gerne für Übersetzungen in der Tourismus- und Sportbranche zur Seite. Profitieren Sie heute noch von unseren Fachübersetzer:innen und eröffnen Sie Ihr Angebot für mehr Kund:innen!

Trends im Wandel
Seit dem Fall der Mauer und der Wiedervereinigung Deutschlands hatte die Popularität der russischen Sprache in Deutschland ursprünglich abgenommen. Doch durch die Globalisierung, Migration und der großen Verbreitung der russischen Sprache tendiert der Trend wieder dahin, die Sprache zu erlernen. Russland hat pulsierende Großstädte und eine Jugendkultur geprägt von Rap und waghalsigen Trends wie dem Roofing, was die Sprache auch für die jüngere Generation immer attraktiver macht.

Wirtschaft und Handel
Infolge des Wirtschaftswachstums Russlands steigt auch der Bedarf an Wissens- und Wirtschaftsübersetzungen. Russlands Technologiesektor boomt und immer mehr Fachkräfte sehen das größte Land der Welt als attraktiven Arbeitsplatz an. Daraus folgen viele Aufträge für Legalitäten, oft mit Beglaubigung und Apostille, wie Versicherungen, Geburtsurkunden und Arbeitsverträge. Aber auch in Unternehmen müssen viele Dokumente, Berichte, Pläne oder Softwares übersetzt und lokalisiert werden. In diesem Zusammenhang ist es wichtig neben der reinen Übersetzung auch die Anpassung an die rechtlichen Normen des Landes der Zielsprache zu beachten, da diese sonst kraftlos sind.

Wir übersetzen für Sie

  • Private Dokumente in allen Formaten: Einwanderungsdokumente, Zertifikate, Diplome
  • Finanzübersetzungen: Finanzbroschüren, Kontoauszüge, Finanzverträge, Steuerberichte, Versicherungsunterlagen
  • Werbung, Marketing und Medien: Social Media Beiträge, Blogartikel, Transkribtionen von Videos
  • Rechtliche Übersetzungen: Verträge, Beweismaterial, Gerichtsurteile
  • Pädagogische, allgemeine und private Angelegenheiten
  • Geschäftliche Übersetzungen: Jahresberichte, Websites, StartUp Businesspläne
  • Kunst und Kultur: Literatur, Museen, Reise und Tourismus

Unsere Referenzen von russischen Übersetzungen

 

Bahner Feinwerktechnik GmbH

Die bahner Feinwerktechnik GmbH entwickelt, produziert und liefert innovative CNC Bearbeitungs-Lösungen. Wir durften für sie bereits mehrfach umfangreiche Übersetzungen von z.B. Anleitungen unter anderem ins Russische durchführen. Es handelte sich hierbei um einen gesamten Auftragswert von knapp 8.000€.

 

dpa Deutsche Presse-Argentur GmbH

Seit 2020 arbeiten wir häufig mit der deutschen Presseagentur zusammen um Videoinhalte für deren Onlinepräsenz in viele Sprachen zu übersetzen, unter anderem ins Russische. Darunter waren auch Express-Aufträge, bei welchen die Übersetzungen innerhalb eines Tages fertiggestellt werden konnten.

 

Hermann Bantleon GmbH

Das Unternehmen Bantleon zählt seit Juli 2020 zu unseren Stammkunden, deren Produktbeschreibungen und -spezifikationen von uns in viele Sprachen übersetzt werden. Feste Stammübersetzer:innen übersetzen regelmäßig Texte innerhalb weniger Stunden in verschiedene Sprachen, darunter Russisch.

 

Stadt Regensburg

Das Amt für Integration und Migration der Stadt Regensburg hat im Frühjahr 2022 einige Texte in sechs verschiedene Sprachen übersetzen lassen. Die ca. 8.000 Wörter wurden in weniger als einer Woche vom Deutschen ins Russische übersetzt.

 

 

Lesen Sie hier was andere Kund:innen bereits über uns sagten.

Haben Sie Fragen?

 

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

 

Varmt välkommen!

Wir heißen Sie herzlich willkommen auf unserer Seite über die Sprache Ihres nächsten Übersetzungsprojekts! Lesen Sie interessante Fakten über die schwedische Sprache, das Land des Midsommar und die Verwendungsmöglichkeiten von schwedischen Übersetzungen.

Die schwedische Sprache und ihre Besonderheiten

Zusammen mit dem Dänischen und Norwegischen ist das Schwedische eine der meist gesprochenen nordgermanischen Sprachen, die – wie die meisten in Europa gesprochenen Sprachen – zu den indogermanischen Sprachen gehören. Es entstammt dem Altnordischen, was die Sprache der Germanen in Skandinavien war. Außerhalb des Königreichs Schweden, wo rund 10 Millionen Menschen wohnen, ist die Sprache aufgrund der Besetzung Finnlands von 1362 bis 1809 bis heute dort noch Amtssprache.

Man verwendet das lateinische Alphabet, was das Erlernen der Sprache sehr erleichtert. Allerdings muss man auf Kleinigkeiten und Besonderheiten achten. So stehen das Å, Ä und Ö – im Schwedischen als Ø geschrieben – als eigenständige Buchstaben nach dem Z im Alphabet.

Die Verwendung der schwedischen Sprache

Schweden ist eines der reichsten und am weitesten entwickelten Industrieländern der Welt. Neben dem Möbelgiganten IKEA sind Schwedens wichtigste Exportprodukte Elektrowaren und Telekom, Arzneimittel, PKWs und Textilien. Dies macht Übersetzungen gerade in der Wirtschaft und bei rechtlichen Angelegenheiten unabdingbar. Deutschland ist Schwedens wichtigster Import- und Exportpartner.

Doch nicht nur dieser Fakt allein macht das Sprachenpaar Schwedisch – Deutsch zu einem der wichtigsten. Deutsche sind fasziniert von der (modernen) Kultur Schwedens. Thriller und Krimis von Arne Dahl, David Lagercrantz oder Kristina Ohlsson und Musikalben von ABBA, Avicii und Mando Diao füllen die Regale unserer Buchhandlungen und Elektrogeschäfte. Die Bücher und Booklets müssen selbstverständlich achtsam übersetzt werden. Veröffentlichungen, Tourneen und Pressetermine stehen bei den Autoren und Künstlern an der Tagesordnung, welche selbstverständlich promotet werden müssen. Unsere Experten für Marketingübersetzungen stehen Ihnen zur Seite, damit Ihr Event möglichst viele Menschen erreicht und Ihre Message genau den richtigen Ton trifft!

Beantragen Sie heute noch ein Angebot, indem Sie uns eine E-Mail an anfrage@linguarum.de senden oder Ihre Dokumente in den Preis-Kalkulator oben auf unserer Seite hochladen. Wir freuen uns bald mit Ihnen zusammenzuarbeiten!

Referenzen

DiniTech GmbH

Das Österreichische Start-Up stellt Innovative Ladetechnik für Elektrofahrzeuge her. Wir durften sie mit der Übersetzung einer Gebrauchsanweisung beim Wachstum unterstützen. Die Übersetzung fand in 14 europäische Sprachen mit Expresslieferung statt.

 

 

Max Frank GmbH & Co. KG

Für den Produktentwickler von Beton und Stahlbetonbau übersetzten wir ca. 2.250 Wörter aus dem Deutschen in neun europäische Sprachen übersetzt.

 

Innofact AG

Das Marktforschungsinstitut gab bei uns wissenschaftliche Fragebögen zur Analyse von Kundenerwartungen und Nichtkunden-Barrieren unter anderem zur Übersetzung ins Schwedische in Auftrag.

 

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

Dobrodosli! Добродошао!

Das Übersetzungsteam von Linguarum heißt Sie herzlich willkommen auf unserer Seite zur serbischen Sprache! Lesen Sie hier interessante Fakten über die Sprache Ihres nächsten Übersetzungsprojekts.

Нови изазови су увек добродошли! Преводилачке услуге нуде исте у великом обиму и пружају узајаман осећај највећег задовољства. Радо ћу вам пружити снажну подршку при спровођењу ваших пројеката и остваривању циљева тако што ћу вам подарити моћ језика.

 

Luka, Fachübersetzer DE → RS

 

Neue Herausforderungen sind allzeit willkommen! Übersetzungsleistungen bieten diese im großen Umfang und sorgen für ein gegenseitiges Gefühl höchster Zufriedenheit. Ich leiste sehr gerne tatkräftige Unterstützung bei der Umsetzung Ihrer Projekte und der Verwirklichung Ihrer Ziele, indem ich Ihnen die Macht der Sprache verleihe.

Die serbische Sprache

Wer einmal durch Serbien gegangen ist, könnte denken, in dem Land würde man zwei verschiedene Sprachen sprechen. Diese Annahme rührt daher, dass im Serbischen sowohl das kyrillische als auch das lateinische Alphabet verwendet wird. Während offizielle Angelegenheiten, wie Geschäftskorrespondenzen und die schulische Bildung mithilfe des kyrillischen durchgeführt werden, verwendet man im Alltag und in den Medien das lateinische Alphabet. Das serbisch-kyrillische Alphabet enthält im Vergleich zum russisch-kyrillischen Alphabet fünf zusätzliche Buchstaben. Das serbisch-lateinische Alphabet wiederum ist der alphabetischen Reihenfolge des kyrillischen angepasst.

Die serbische Sprache ist eng mit dem Bosnischen, Bulgarischen, Kroatischen, Mazedonischen und Slowenischen verwandt und bildet mit ihnen zusammen den Zweig der südslawischen Sprachen der indogermanischen Sprachfamilie. Neben den 6,7 Millionen Einwohner:innen in Serbien sprechen rund 2 Millionen weitere Personen Serbisch, vor allem in nahegelegenen Ländern wie Bosnien und Herzegowina, im Kosovo, in Kroatien, Mazedonien und Montenegro, aber auch rund 3,5 Millionen serbische Auswanderer in Australien und den USA.

Die Beziehung zwischen dem Serbischen und dem Kroatischen und Bosnischen lässt sich in etwa so beschreiben wie Deutsch und Niederländisch, wobei ein Sprechender einer der drei Sprachen sich ohne viel Mühe mit Sprechenden der anderen beiden Sprachen unterhalten kann.

Unsere Fachübersetzer:innen für Übersetzungen beispielsweise in der Medizin, Wirtschaft, Touristik, Technik oder des Rechts sind ebenfalls beeidigt, öffentlich bestellt oder ermächtigte Übersetzer:innen für beglaubigte Übersetzungen. Sie sind Expert:innen auf ihren Fachgebieten und übersetzen immer in ihre Muttersprache, was eine konsistente Übersetzung im richtigen Ton und Format verspricht.

Beantragen Sie innerhalb von Sekunden einen unverbindlichen Kostenvoranschlag, indem Sie Ihre Dokumente im oberen Abschnitt dieser Seite in den Preis-Kalkulator hochladen! Wir freuen uns bald mit Ihnen zusammenarbeiten zu können.

Referenzen

Badisches Staatstheater Karlsruhe

Für diese Baden-Württembergische Kultureinrichtung haben wir bereits diverse Bekanntmachungen unter anderem ins Serbische übersetzt.

 

 

Stadt Köln

Wir sind langjähriger Vertragspartner der Stadt Köln für jegliche Übersetzungen. Wir übersetzen Ausweisdokumente, Flyer, Formulare und Infobroschüren in viele Sprachen.

 

 

Tür an Tür Digitalfabrik gGmbH

Tür an Tür ist ein langjähriger Partner von uns, der die Integrationsapp Integreat bereitstellt und damit Städten und Landkreisen hilft Geflüchtete über Beratungsangebote u. v. m. in ihren Muttersprachen zu informieren.

 

 

 

 

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

Buďte srdečné vítaní!

Wir vom Linguarum-Team heißen Sie herzlich willkommen auf unserer Seite über die slowakische Sprache. Lesen Sie hier kurz und bündig die wichtigsten Informationen über die Sprache Ihres nächsten Übersetzungsprojekts.

Die slowakische Sprache

Obwohl Slowakisch linguistisch betrachtet dem westslawischen Sprachenzweig (bspw. Tschechisch und Polnisch) der indogermanischen Sprachen angehört, nimmt es aufgrund der Ähnlichkeiten zu südslawischen Sprachen (bspw. Slowenisch und Bulgarisch) eine mittige Stellung innerhalb der slawischen Sprachen ein. Sie wird von rund 5 Millionen Menschen in der Slowakei gesprochen. Dabei stellt sie außerdem eine repräsentative Minderheitensprache in nahegelegen Ländern wie Kroatien, der Ukraine, Ungarn oder Serbien dar, wo sie zusammen mit Immigranten in Großbritannien, Deutschland, Kanada oder den USA von rund einer Million weiteren Personen gesprochen wird.

Das Esperanto der slawischen Sprachen

So wird das Slowakische auch genannt, da es von Sprechenden verschiedener slawischer Sprachen am ehesten verstanden wird. Die größte Ähnlichkeit aber besteht zum Tschechischen. Die beiden Sprachen verbindet eine lange gemeinsame Geschichte. Die slowakische Sprache entwickelte sich aus dem Urslawischen heraus. Der erste, zusammenhängende Text, welcher auf Slowakisch verfasst wurde, lässt sich auf 1493 zurückdatieren. Ab dem 15. bis ins 18. Jahrhundert hinein wurde aber die tschechische Schriftsprache in weiten Teilen des slowakischen Gebiets verwendet. Beide Sprachen durchliefen viele Reformen. Die wichtigste dabei war der “Gegen“- ein Standardisierungsversuch von Ludevít Štúr, dessen Version der Sprache als Grundlage für die Modifikationen zur Entwicklung des heutigen Slowakisch verwendet wurde. 1920 wurde der Tschechoslowakische Staat ausgerufen, mit Tschechoslowakisch als Amtssprache, wobei eine Zweisprachigkeit stark gefördert wurde. Auch nach der Teilung 1993 blieb die tschechische Sprache von großer Bedeutung in der Slowakei, beispielsweise in den Medien. Ein Bereich, in dem sich das Slowakische bewusst vom Tschechischen absetzt, ist der Gebrauch von Fremd- und Lehnwörtern. Das Tschechische bildet neue, eigene Wörter, während das Slowakische Fremdwörter in seinen Sprachgebrauch aufnimmt.

Die Rechtschreibung der slowakischen Sprache geht auf eine Reform im Jahr 1953 zurück. Das slowakische Alphabet ist mit 46 Buchstaben das umfangreichste aller europäischen Sprachen. Die Buchstabenkombinationen CH, DZ und DŽ werden wie auch im Serbischen, Bosnischen und Kroatischen als eigene Buchstaben angesehen. Weiterhin verwendet man im Slowakischen Buchstaben, welche keine andere Sprache verwendet. Das L mit Mäkčen, auch Hatschek genannt, wird in der slowakischen Schreibweise als eine Art rechts angehängtes Apostroph und nicht als umgekehrtes Dach geschrieben: Ľ und ľ. Daneben gibt es noch das L mit Akut: Ĺ und ĺ.

Vertrauen Sie unseren Profis für Ostsprachen! Sie sind Muttersprachler:innen und können Ihre Texte somit präzise und authentisch in der Zielsprache wiedergeben. Ob geschäftliche, technische oder medizinische Angelegenheiten: wir finden eine Lösung für Ihr Übersetzungsprojekt.

Lassen Sie sich innerhalb weniger Sekunden ein Angebot für Ihre Übersetzung zukommen, indem Sie Ihre Texte in den Preis-Kalkulator im oberen Abschnitt dieser Seite hochladen. Alternativ können Sie uns auch persönlich über anfrage@linguarum.de kontaktieren. Wir stehen Ihnen gerne zur Seite!

Referenzen

Bundespolizei

Als Vertragspartner der deutschen Bundespolizei übersetzen wir regelmäßig sowohl Formulare als auch Präsentationen und Lehrmittel in diverse Sprachen unter anderem aus dem Deutschen ins Slowakische. Hierbei arbeiten wir bundesweit mit allen Polizeidirektionen zusammen

 

 

ACTIVA Grillküche GmbH

Der Onlineshop für Grills und Heizgeräte gibt bei uns regelmäßig die Übersetzung von Betriebsanleitungen in diverse europäische Sprachen, unter anderem Slowakisch, in Auftrag.

 

 

Grebedesign

Für das Designbüro haben wir diverse Bedienungsanleitungen und Sicherheitshinweise von neuen Produkten übersetzt. Die Übersetzungen wurden nach 6-Augen-Prinzip ins Deutsche angefertigt.

 

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

Prisrčno dobrodošli!

Herzlich willkommen! Linguarums Sprachenteam begrüßt Sie auf unserer Seite über die slowenische Sprache. Lesen Sie hier kurz und kompakt die wichtigsten Informationen über die Sprache und ihre Verwendung bei Übersetzungen.

Die slowenischen Sprache

Hier findet man die meisten Dialekte unter den slawischen Sprachen – 7 Dialektgruppen umfassen 46 einzigartige Dialekte. Reist man einmal quer durch Slowenien, erkennt man in jedem Gebiet lokale Besonderheiten in der Grammatik als auch im Wortschatz. Diese Vielfältigkeit liegt an der zentralen Lage Sloweniens in Europa. Durch die Angrenzung an viele Gebiete der heutigen Länder war die Sprache germanischen, finno-ugrischen, romanischen und slawischen Einflüssen ausgesetzt. Letztendlich ist die Sprache geschichtlich und linguistisch betrachtet eine südslawische Sprache und somit mit den serbokroatischen Sprachen wie Bosnisch oder Kroatisch verwandt. Zur Letzteren zeigt Slowenisch eine größte Ähnlichkeit. Dies kommt daher, dass seit dem 19. Jahrhundert die slowenische Sprache zugunsten von Slawismen größtenteils von Lehnwörtern aus anderen Sprachen bereinigt wurde.

Man verwendet im Slowenischen das lateinische Alphabet, wobei die Buchstaben Q, W, X und Y nicht regulär im Alphabet stehen und nur in Fremd- und Lehnwörtern verwendet werden. Zusätzliche gibt es die Buchstaben  Č, Š und Ž. Das Dach über den Buchstaben wird Hatschek genannt und verändert die Aussprache der Buchstaben zu TSCH, SCH und einem weichen SCH. Die Phonetik in der slowenischen Sprache ist eine komplizierte Angelegenheit. Buchstaben werden nicht immer gleich ausgesprochen und je nach Betonung eines Wortes ist seine Bedeutung eine andere. So wird beispielsweise das L wenn es vor einem Vokal oder am Ende eines Wortes steht wie ein englisches W gesprochen.

Tourismus, Dienstleistungen und die Industrie

Dies sind die wohl größten Wirtschaftssektoren in der Republik Slowenien, welche rund 2 Millionen Einwohner:innen hat. Gerade im Nordosten des Landes wird der Gesundheitstourismus immer populärer. Sehenswürdige Orte wie die Tropfsteinhöhlen von Postojna, die Julischen Alpen oder der rund 84.000 ha große Nationalpark (4% der Landesfläche!) zogen dieses Jahr schon über 2 Millionen Tourist:innen an. Um den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten, müssen benötigte Informationen in Sprachen verfügbar sein, die die Besucher:innen der Landes verstehen. Außerdem ist Slowenien ein Knotenpunkt für die Übersee-Handelsverbindungen. Aus diesem Grund sind Übersetzungen in der Wirtschaft unumgänglich. Texte wie Dokumente und Verträge müssen dabei nicht nur aus dem Slowenischen und ins Slowenische übertragen werden, sondern auch an die rechtlichen Formalitäten des Landes der Zielsprache angepasst werden, damit diese rechtskräftig sind. Lesen Sie hier mehr zu juristischen Übersetzungen.

Sie führen Handel mit slowenischsprachigen Kunden oder sprechen selbst Slowenisch und brauchen eine Übersetzung in eine andere Sprache?

Für private Angelegenheiten benötigen Sie die Übersetzung eines Dokuments?

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich von unseren professionellen und muttersprachlichen Übersetzer:innen helfen lassen!

Laden Sie Ihre Dokumente in den Preis-Kalkulator, den Sie im oberen Bereich unserer Webseite finden oder schreiben Sie uns eine Nachricht an anfrage@linguarum.de.

Referenzen

Bundespolizei

Als Vertragspartner der deutschen Bundespolizei übersetzen wir regelmäßig sowohl Formulare als auch Präsentationen und Lehrmittel in diverse Sprachen unter anderem aus dem Deutschen ins Slowenische. Hierbei arbeiten wir bundesweit mit allen Polizeidirektionen zusammen.

 

 

ACTIVA Grillküche GmbH

Der Onlineshop für Grills und Heizgeräte gibt bei uns regelmäßig die Übersetzung von Betriebsanleitungen in diverse europäische Sprachen, unter anderem Slowenisch, in Auftrag.

 

 

Grebedesign

Für das Designbüro haben wir diverse Bedienungsanleitungen und Sicherheitshinweise von neuen Produkten übersetzt. Die Übersetzungen wurden nach 6-Augen-Prinzip ins Deutsche angefertigt.

 

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

¡Bienvenidos! Herzlich willkommen!

Wir vom Linguarum Übersetzungsbüro heißen Sie herzlich Willkommen auf unserer Seite über die spanische Sprache. Lesen Sie hier interessante Fakten über die Sprache Ihres nächsten Übersetzungsprojekts.

Die spanische Sprache und ihre Verbreitung

Es gibt über 330 Millionen spanische Muttersprachler:innen und über 90 Millionen Menschen, die Spanisch als Zweitsprache sprechen. Grund dafür: die spanische Sprache ist die viert häufigst gesprochene Sprache auf der Welt und spielt im internationalen Gebrauch eine ebenso große Rolle.

So wie das Englische in den USA im Vergleich zu Großbritannien Verschiedenheiten aufweist, ist die spanische Sprache ebenfalls weltweit divers. Diese Vielfalt rührt daher, dass Spanien zwischen dem 15. und 20. Jahrhundert seine Kolonien in Afrika, Asien, Ozeanien und dem heutigen Lateinamerika ausweitete. Aufgrund dieser Entwicklung, vor allem im lateinamerikanischen Raum, ist Spanisch die Amts- und/oder Landessprache der meisten Länder in Südamerika und einiger Länder in Afrika. Der Austausch zwischen spanischsprachigen Menschen aus verschiedenen Ländern, oder den wie in Lateinamerika bezeichneten “castellano”-Sprachigen, findet ohne Probleme statt.

Die Besonderheiten des Spanischen aus verschiedenen Regionen liegen in der Aussprache, der Grammatik sowie im Wortgebrauch, z.B. Handy = Mexiko: celular, Spanien: móvil.

Unser Team aus muttersprachlichen Übersetzer:innen aus verschiedenen spanisch-sprachigen Ländern achtet auf eine genaue Lokalisierung Ihrer Übersetzung, da sie sich mit den regionalen Präferenzen der Zielgruppe auskennen.

 

„Para mí, la traducción es el arte de realizar un trabajo creativo e intelectual pasando desapercibido…. ¡y por eso me encanta!

Isabel, Fachübersetzerin DE → ES

„Übersetzen ist für mich die Kunst, kreativ und intellektuell zu arbeiten und dabei unbemerkt zu bleiben…und das liebe ich!“

Die Bedeutung von spanischen Übersetzungen

Tourismus und Freizeit  
2015 war Spanien nach Frankreich und den USA das beliebteste Reiseziel für Tourist:innen. Auch Südamerika zieht eine Vielzahl von Reisenden an. Dies schafft einen hohen Bedarf an Übersetzungen für Broschüren, Websites, Kataloge und Menüs für die Reise- und Tourismusbranche aus dem Spanischen in verschiedene Sprachen um Angebote wie Hotels, Restaurants, Attraktionen und Reisen für Tourist:innen attraktiv zu gestalten.

Wirtschaft und Handel
Achten Sie auch bei Ihrer Webseite oder E-Commerce-Geschäften auf die Übersetzung von Profis und machen Sie damit einen wichtigen Schritt für den Eintritt in neue Märkte, sowohl in Europa, Südamerika als auch in den Vereinigten Staaten. Gut geschriebene Websites sprechen potenzielle Kund:innen und Geschäftspartner persönlich an und steigert somit das Unternehmenswachstum.

33% der Online-Shopper:innen verlassen eine Webseite, weil sie Schwierigkeiten bei der Navigation haben, auch aufgrund von Missverständnisse durch falsche Übersetzungen. Weitere 17% beenden ihren Einkauf, weil die Preise in einer Fremdwährung aufgelistet sind. Diese Gründe lassen sich beheben. Machen Sie es besser und kreieren eine Webseite, die Ihre Kundschaft mit spannenden Beiträgen, interessanten Produkten und einer einzigartige Erfahrung auf Ihrer Website fesselt.

Auch im Bereich Marketing übersetzen wir für Sie: Produktbeschreibungen, Kataloge, Flyer, Präsentationen und vieles mehr. Wir besitzen einen großen Erfahrungsschatz in der Übersetzung von Newslettern, Kundenservice-Antworten, FAQs und Social Media Beiträgen, denn wir wissen, ein guter Kundenservice ist das A & O des guten Marketings!

Sorgfalt und Genauigkeit
Das Linguarum Team legt besonderen Wert auf das Muttersprachenprinzip. Dieses beinhaltet, dass Übersetzer:innen ausschließlich in ihre Muttersprache übersetzen. Nuancen zu verstehen und mit Worten zu spielen ist für gute Übersetzungen entscheidend. Unsere spanisch-sprachigen Übersetzer:innen sind auf der gesamten Welt vernetzt, wodurch wir Ihre Übersetzungen auf die verschiedenen Zielländer lokalisieren können.

 

Unserer Referenzen von spanischen Übersetzungen


dpa Deutsche Presse-Argentur GmbH

Für die deutsche Presseagentur übersetzten wir regelmäßig Videoinhalte der Onlinepräsenz in unterschiedliche Sprachen, darunter Spanisch. Innerhalb dieser Zusammenarbeit erfordern viele Aufträge eine Expressabwicklung, welche wir mithilfe unserer effizienten Arbeitsweise gewährleisten.

 

Berlin Tourismus & Kongress GmbH

Für die Tourismusseite der Stadt Berlin übersetzen wir seit 2019 regelmäßig öffentlichkeitswirksame Inhalte verschiedenster Längen aus dem Deutschen ins Spanische und Italienische. Die Projekte reichen von Wegbeschreibungen, Restaurant- und Museumsratgeber bis zur Datenschutzerklärung. Dabei haben wir den Projekten feste Stammübersetzer:innen zugewiesen und stehen in ständigem Kontakt zum Kunden.

 

INTEGREAT

Die Zusammenarbeit mit der digitalen Integrations-Plattform INTEGREAT besteht bereits seit 2020. Darüber haben wir die Möglichkeit für zahlreiche deutsche Kommunen individuelle Informationen und Angebote in die lokal benötigten Sprachen zu übersetzten, die dann in der mehrsprachigen App zur Verfügung gestellt werden. Das gemeinsame Projekt von Studierenden der TU München und der Universität Augsburg dient der Integration nach Deutschland zugewanderter Menschen.

 

Lesen Sie hier was andere Kund:innen bereits über uns sagten.

Haben Sie Fragen?

 

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

 

Vítaný!

Das Übersetzungsteam von Linguarum heißt Sie herzlich willkommen auf unserer Seite über die tschechische Sprache! Lesen Sie hier interessante Fakten über die Sprache und das Land Ihres nächsten Übersetzungsprojekts.

Die tschechische Sprache

Tschechisch wird insgesamt von rund 13 Millionen Menschen in der Tschechischen Republik, aber auch in angrenzenden Ländern wie Österreich oder der Slowakei gesprochen. In der Diaspora ist die Sprache ebenfalls in Bulgarien, der Ukraine, Polen, Serbien, aber auch in Brasilien, Kanada und Australien anzutreffen. Es gehört wie das Polnische und das Slowakische, das dem Tschechischen sehr ähnlich ist, zum westslawischen Zweig der slawischen Sprachen. Die Wissenschaft der tschechischen Sprache und Literatur wird Bohemistik genannt.

Die Verwendung tschechischer Übersetzungen

Starke Wirtschaft

Schon zu Zeiten der Tschechoslowakei 1920-1993 zählte das Gebiet der heutigen Tschechischen Republik zu einer der wirtschaftlich am höchsten entwickelten in Europa. Nach der Auflösung des Staates, dem Tschechien, die Slowakei und ein Teil der Ukraine angehörten, und des Rates für gegenseitige Wirtschaftshilfe, ging die Wirtschaftsleistung des Landes ein wenig zurück, gewann aber nach dem Beitritt Tschechiens zur Europäischen Union 2004 wieder an Aufschwung. Heute sind die größten Wirtschaftsbranchen der Maschinenbau (Škoda), Lebensmittel (Landwirtschaft: Anbau von Weizen und Hopfen, Züchtung von Rindern und Schweinen) und der Dienstleistungssektor.

Der Export macht fast 85% des BIP der tschechischen Republik aus. Die größten Partner dabei sind Deutschland, Polen, die Volksrepublik China und die Slowakei. Ohne Frage kommt deshalb auch oft der Bedarf an Übersetzungen auf. Geschäftskorrespondenzen müssen in den Sprachen der Handelspartner protokolliert werden, damit diese rechtens sind. Unsere muttersprachlichen Fachübersetzer:innen stehen ihnen sowohl bei geschäftlichen als auch bei rechtlichen Übersetzungen zur Seite. Sie besitzen ein abgeschlossenes Wirtschafts- oder Rechtsstudium und sind sprachlich optimal qualifiziert um die besten Übersetzungen für Sie anzufertigen. Eine/r unserer Projektmanager:innen sorgt für Transparenz über das gesamte Übersetzungsprojekt hinweg. Somit werden die Übersetzungen zu den höchsten Standards und Ihrer vollsten Zufriedenheit angefertigt.

Kontaktieren Sie uns über anfrage@linguarum.de oder laden Sie Ihre Dokumente bequem in den Preis-Kalkulator im oberen Abschnitt dieser Seite hoch und erhalten Sie innerhalb von Sekunden einen Kostenvoranschlag.

Wir freuen uns mit Ihnen zusammenzuarbeiten!

Referenzen

Red Bull Media House GmbH

Für die Produktions- und Verlagsfirma der Red Bull GmbH übersetzten wir eines ihrer Magazine in vier europäische Sprachen und begleiteten dieses bis zum Druck. Auch die Untertitelung eines Videos haben wir angefertigt.

 

Zillertal Tourismus GmbH

Für die Ferienregion Zillertal haben wir Marketing Texte sowie weitere Kundenkommunikation in diverse Sprachen, unter anderem ins Tschechische, übersetzt.

 

 

 

 

Bundespolizei

Als Vertragspartner der deutschen Bundespolizei übersetzen wir regelmäßig sowohl Formulare als auch Präsentationen und Lehrmittel in diverse Sprachen unter anderem aus dem Deutschen ins Englische. Hierbei arbeiten wir bundesweit mit allen Polizeidirektionen zusammen.

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

Szeretettel köszöntjük oldalunkon!

Wir vom Linguarum-Team heißen Sie herzlich willkommen auf unserer Seite über die ungarische Sprache. Lesen Sie hier interessante Fakten über die Sprache Ihres nächsten Übersetzungsprojekts.

Die ungarische Sprache

Das Ungarische gehört, wie das Finnische und Estnische zu der uralischen Sprachfamilie, allerdings zum ugrischen Zweig. Es weist nur geringfügig Ähnlichkeiten zu den anderen zwei am meisten vertretenen Sprachen der Sprachfamilie auf, welche zu dem finno-samischen Zweig angehören. Mit rund 9 Millionen Sprechern in Ungarn und weiteren 6 Millionen in Kroatien, Österreich, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Ukraine und dem geografischen Gebiet Siebenbürgen (Transsilvanien) ist Ungarisch die meistgesprochene uralische Sprache. Sie ist stark geprägt von Zischlauten, was sich für viele Ausländer:innen sehr befremdlich anhört. Auch die komplexe Grammatik und der agglutinierende Sprachenbau machen es schwer die Sprache zu erlernen. Dennoch ist die Kunst und Kultur Ungarns international hoch angesehen und sehr geschätzt. Sándor Petőfi, János Arany oder Michael Curitz sind bekannte Persönlichkeiten der Literatur, der Poesie  und des Films. Vor allem in solch einem Kontext müssen Übersetzungen sorgfältig und detailgetreu angefertigt werden, damit die Gefühle und Emotionen, welche die Künstler:innen und Schöpfer:innen übermitteln wollen, nicht verfälscht werden.

Die 145-jährige Besetzung durch die Osmanen hat in Ungarn ihre Spuren hinterlassen. Klassische Bäder wie das Rudas Spa in Budapest sind im typisch osmanischen Stil erbaut worden. Aber auch in der Sprache sind die Einflüsse bemerkbar. So sind viele Wörter aus dem Türkischen entnommen oder angelehnt, beispielsweise Apotheke: Türkisch: patika – Ungarisch: patika oder Apfel: Türkisch: elma – Ungarisch: alma.

„Ich war an verschiedenen Fremdsprachen und den Welten, die sie für uns eröffnen, schon immer sehr interessiert. Anderen Menschen zu helfen und einander zu verstehen, ist ein erstrebenswertes Ziel.“

Györgyi, Fachübersetzerin DE → HU

„Mindig is érdekeltek az idegennyelvek és a világok, melyeket feltárnak előttünk. Nemes cél másoknak egymás megértésében segíteni.“

Verwendung der ungarischen Übersetzung

„Zimmer frei“  ist ein Begriff, den wohl jeder Ungar in den 90er-Jahren kannte. Um deutsche Tourist:innen auf Übernachtungsmöglichkeiten rund um den Balaton aufmerksam zu machen, wurden Schilder mit eben diesen Worten aufgestellt. Im modernen Marketing für große Kampagnen, Konzerte oder Veröffentlichungen muss heute sehr auf die Besonderheiten der ungarischen Sprache geachtet werden. So wird in Ungarn die „absteigende“ Anordnung des Datums verwendet (Jahr-Monat-Tag), was für Ausländer:innen gewöhnungsbedürftig, für Ungaren aber die Norm ist. Weiterhin werden bei Namen erst der Nachname und dann der Vorname genannt. Diese Besonderheiten spielen eine große Rolle, wenn man Marketingmaterialien aus dem Ungarischen übersetzen oder für den ungarischen Markt lokalisieren möchte.

Unsere Expert:innen für Marketingübersetzungen stehen Ihnen zur Seite um Ihre nächste Kampagne zu einem internationalen Erfolg zu machen! Laden Sie Ihre Dokumente bequem in den Preis-Kalkulator im oberen Abschnitt dieser Seite hoch und Sie bekommen sofort einen unverbindlichen Kostenvoranschlag. Alternativ können Sie uns Ihre Bilder, Plakate und Dokumente per anfrage@linguarum.de zukommen lassen. Ein/e Projektmanager:in wird Sie bei Ihrem Projekt betreuen und bestens unterstützen.

Referenzen

Brightbox Hungary Kft.

Für das Softwareunternehmen Brightbox, welches für die Telematik Lösung Remoto bekannt ist, haben wir Stellenausschreibungen in allen Bereichen aus dem Englischen ins Ungarische übersetzt.

 

KOÓS WÉBER Kft.

Der Schwerlastkomplettanbieter beauftragte uns unter anderem mit der Übersetzung einer Betriebsanleitung eines Tiefladers aus dem Englischen ins Ungarische. Die 30.000 Worte wurden innerhalb von 2 Wochen nach dem 6-Augen-Prinzip bearbeitet.

 

Pallas Athéné Domus Meriti Alapítvány

Für die ungarische Kultureinrichtung im Budapester Burgviertel durften wir Begleitbroschüren zur Besichtigung des alten Rathauses aus dem Ungarischen in acht Weltsprachen übersetzen.

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

Viszontlátásra! Auf Wiedersehen!

 

Ласкаво просимо! Herzlich willkommen!

Das Übersetzungsteam von Linguarum heißt Sie herzlich willkommen auf unserer Seite zur ukrainischen Sprache! Lesen Sie hier interessante Fakten über die Sprache Ihres nächsten Übersetzungsprojekts.

Allgemeines zur ukrainischen Sprache

Das Ukrainische wird von rund 45 Millionen Menschen gesprochen. Zusammen mit dem Russischen und Weißrussischen gehört es zu den ostslawischen Sprachen des slawischen Sprachenzweigs. Seit der Unabhängigkeit der Ukraine von Russland im Jahr 1991 ist es die offizielle Amtssprache des Landes. Die russische Sprache ist aber immer noch weit verbreitet und wird von rund einem Drittel der ukrainischen Bevölkerung gesprochen. Die größte Ansiedlung Russischsprachiger trifft man im Osten des Landes an, während der Westen fast ausschließlich ukrainischsprachig ist. Im Zentrum wird hingegen oft Surzhyk, eine Mischform aus beiden Sprachen, gesprochen. Die Sprachen sind sich sehr ähnlich, mehr als das Niederländische dem Deutschen gleicht. Dennoch ist es für Sprechende einer Sprache schwer, komplexe Zusammenhänge in der anderen Sprache zu verstehen. Dies kommt daher, dass das Ukrainische eine lange Zeit von dem Polnischen beeinflusst wurde, woher die Sprache auch viele Fremd- und Lehnwörter entnommen hat. Im Russischen hingegen gibt es eigene Begriffe für diese Wörter.

Das Ukrainische verwendet eine Varietät des kyrillischen Alphabets. Es besteht aus 33 Buchstaben, welche so ausgesprochen werden, wie sie geschrieben werden und somit einen Unterschied zur russischen Sprache darstellt. Die Buchstaben Ёё, Ъъ, Ыы, Ээ werden im Ukrainischen nicht benutzt, dafür gibt es aber die zusätzlichen Buchstaben Ґ, Є, і und Ï.

„Іноземні мови завжди приносять мені задоволення та надихають мене, і саме тому я присвятив своє життя професії „перекладач“!“

Dmitry, Fachübersetzer DE → UKR

„Die Fremdsprachen bringen mir immer Spaß und Inspiration und genau aus dem Grund habe ich mich in meinem Leben für den Beruf „Übersetzer“ entschieden!“

Land der Pioniere und Erfinder

Sehr viele tüchtige Menschen stammen aus der Ukraine. In den vergangenen Jahrhunderten revolutionierten Erfindungen ukrainisch stämmiger Forscher:innen wie die elektrische Straßenbahn und das Raketentriebwerk das Leben, wie man es kannte, und auch heute wird das Leben durch Entwicklungen wie WhatsApp und die Wasserstrahlschneidmaschine verändert und vereinfacht. Die Dienstleistungsbranche ist einer der größten Wirtschaftssektoren in der Ukraine. Spezialist:innen in den Bereichen Software und IT sind immer häufiger anzutreffen und ihre Arbeit wird international hoch geschätzt.

Sind Sie in einem Unternehmen angestellt, das Handel mit Firmen im Ausland führt? Haben Sie eine Entwicklung, welche Sie Personen in vielen Ländern zur Verfügung stellen wollen?

Wir stehen Ihnen zur Seite! Unsere muttersprachlichen Übersetzer:innen arbeiten auf dem höchsten Niveau und erstellen präzise und akkurate Übersetzungen und Lokalisierungen von Dokumenten und Softwares. Sie sind durch ein Studium oder eine Ausbildung auf einen Bereich spezialisiert, z. B. Maschinenbau, Wirtschaft oder Recht und kennen sich somit mit den Fachbegriffen des jeweiligen Fachgebiets aus. Somit können Sie sicher sein, dass Ihre Texte in jeder Sprache genau das ausdrücken, was Sie vermitteln wollen! Erfahren Sie hier mehr über unsere Arbeitsweise.

Für ein unverbindliches Angebot empfehlen wir Ihnen die Verwendung unseres Online-Preiskalkulators, welchen Sie über die Anfrage-Schaltfläche erreichen. Dort können Sie bequem Ihre Dokumente hochladen und die gewünschten Sprachen auswählen. Alternativ können Sie sich auch jederzeit an unsere E-Mail anfrage@linguarum.de wenden. Wir freuen uns mit Ihnen zusammenzuarbeiten!

Aktuelle ukrainische Übersetzungsprojekte:

Malteser Werke gGmbH – www.malteser.de

Die Zusammenarbeit mit den Malteser Werken umfasste seit 2021 sehr umfangreiche Aufträge, mit einem Gesamtwert von bisher über 50.000€. Inhalt der Projekte des sozialkaritativen Dienstleisters waren Übersetzungen der mehrsprachigen Malte Orientierungs-App.  Diese stellt den Bewohner:innen der Malteser-Flüchtlingseinrichtungen relevante Informationen zur Verfügung und muss daher regelmäßig erweitert und aktualisiert werden. Durch die Ukraine-Krise erfolgten zunehmend mehr Übersetzungen auch in die ukrainische Sprache.

 

INTEGREAT – www.integreat-app.de

Seit 2020 arbeiten wir über INTEGREAT mit zahlreichen Städten und Landkreisen Deutschlands zusammen. Diese digitale Integrations-Plattform stellt nach Deutschland zugewanderten Menschen zugeschnittene lokale Informationen und Angebote zur Verfügung. Die mehrsprachige App entstand als gemeinsames Projekt von Studierenden der TU München und der Universität Augsburg. Umfang, Inhalt und Zielsprachen der Übersetzungsaufträge richten sich dabei nach dem individuellen Bedarf der jeweiligen Kommunen.

 

Stadt Nürnberg – www.nuernberg.de

Die Stadt Nürnberg erfreut sich in den letzten Jahren eines erheblichen Anstiegs der Bevölkerungszahl. Dabei stammen Ende 2019 rund 24 Prozent der Einwohner:innen aus dem Ausland aus mehr als 170 Ländern. Für die Koordinierungsstelle Impfzentrum der zweitgrößten Stadt Bayerns übersetzten wir 2021 und 2022 Informationen bezüglich der Corona-Schutzimpfung in zahlreiche Sprachen wie Arabisch, Griechisch, Italienisch aber auch Farsi, Paschto und Ukrainisch.

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:30 Uhr gerne telefonisch unter 089 / 9041 1994 oder per E-Mail an anfrage@linguarum.de zur Seite.

 

Chào mừng!

Das Sprachenteam von Linguarum.de heißt Sie herzlich willkommen auf unserer Seite über die vietnamesische Sprache und ihre Relevanz bei Übersetzungen!

Die vietnamesische Sprache und ihre Verbreitung

Vietnamesisch wird von knapp 100 Millionen Muttersprachlern gesprochen. 84 Millionen davon leben in Vietnam, die restlichen 10 Millionen Einwohner sprechen Vietnamesisch als Zweitsprache und als erste eine (anerkannte) Minderheitensprache wie Thai oder Chinesisch. Aufgrund der französischen Kolonisation und der Auswanderung leben viele Vietnamstämmige in Europa. Rund 50.000 deutsche Staatsbürger sind Vietnamesen oder vietnamesischer Abstammung. Viele ältere Vietnamesen sprechen Französisch, während es heutzutage seinen Status als erste Fremdsprache verloren hat.

Die Geschichte der vietnamesischen Sprache ist stark von der 827-jährigen Besetzung durch die Chinesen geprägt. Der vietnamesische Wortschatz besteht zu rund 70% aus chinesischen Begriffen obwohl die Sprachen geschichtlich nicht verwandt sind. Vietnamesisch gehört zu dem Mon-Khmer-Zweig der austroasiatischen Sprachen. Dort ist Vietnamesisch mit einem 80-prozentigen Anteil die am meisten vertretene Sprache. Die Aussprache ist stark an das Thai angelehnt. Während viele Sprachen im asiatischen Raum eigene Schriften haben, wie beispielsweise das Japanische oder Koreanische, wird das Vietnamesische mit lateinischen Buchstaben geschrieben. Erfinder des vietnamesischen Alphabets war Alexandre de Rhodes, ein französischer Missionar. Die weiterentwickelte Sprache wird Chữ Quốc Ngữ (wörtlich: Schrift der Nationalsprache) genannt und erhielt 1945 den offiziellen Status als Schrift der Bildung, Verwaltung und Administration. Das vietnamesische Alphabet gleicht unserem zum größten Teil. Es besteht aus 17 Konsonanten, 12 Vokalen und 8 Digraphen. Die 6 Töne der Sprache werden durch Akzente auf den Vokalen angezeigt. Diese sind: Akut Á – steigender Ton, Tilde à – unterbrochen und steigend, Haken Ả – fallend und steigend, Gravis À – fallend, Punkt darunter Ạ – fallend und knarrig und kein Diakritika für den neutralen Ton.

Vietnamesisch ist eine tonale und phonetische Sprache, d.h., die Wörter werden (weitestgehend) aufgrund der Varietät an Akzenten so gelesen, wie sie geschrieben werden. Zudem sind vietnamesische Wörter (außer Lehnwörter aus anderen Sprachen) einsilbig.

 

Dịch thuật là một nghệ thuật, trong đó mỗi dịch giả là một nghệ sĩ. Dịch thuật đưa ta đến với những nền văn hóa xa xôi và huyền bí, trong đó có cả nền văn hóa Việt Nam.

Duc, Fachübersetzer DE → VN

Übersetzung ist eine Kunst, darin ist jeder Übersetzer ein Künstler. Übersetzungen bringen uns die fernen und auch geheimnisvollen Kulturen näher, darunter auch die vietnamesische Kultur.

Vietnam als kulturelles Ziel

Die fremde Kultur und der ostasiatische Charme ziehen viele Touristen und Besucher an. Besonders unter jungen Backpackern sind die vietnamesischen Metropolen wie Hanoi, Ho-Chi-Minh-Stadt, aber auch abgelegene Dörfer und die Küstenregionen sehr beliebt. Auch wenn ein signifikanter Teil der vietnamesischen Bevölkerung Französisch oder Englisch spricht sind Übersetzungen von Broschüren, Websites und Menükarten in Restaurants oder bei anderen Dienstleistungsservices unerlässlich, damit sich Touristen auf ihren Reisen zurechtfinden.

Setzen Sie dafür auf unsere muttersprachlichen Fachübersetzer für die Touristikbranche! Sie kennen sich bestens in ihrem Land aus und wissen, was Ihrem Publikum gefällt um einen angenehmen Aufenthalt zu gewährleisten.

Sie führen einen Betrieb, sind Arzt oder Handwerker? Da können wir Ihnen ebenfalls mit Professionalität und Präzision zur Seite stehen! Beantragen Sie noch heute einen unverbindlichen Kostenvoranschlag. Klicken Sie unten auf dieser Seite auf den Anfrage-Button und Sie gelangen zu unserem Preis-Kalkulator, wo Sie bequem Ihre zu übersetzenden Dokumente hochladen und die gewünschten Sprachrichtungen auswählen können! Wir freuen uns darauf mit Ihnen zusammenzuarbeiten!

Hẹn gặp lại!

Auf Wiedersehen!

partner-logos
partner-logos
partner-logos
partner-logos
partner-logos
partner-logos
LINGUARUM.DE

Handgefertigte Fachübersetzungen
mit Schwerpunkt auf Sicherheit und Vertraulichkeit
ISO 17100 zertifiziert
E-Mail: anfrage@linguarum.de

MÜNCHEN

Profi Partner GmbH
Rupert-Mayer-Straße 44 | 81379 München
Tel: +49 89 904 11 994
E-Mail: muenchen@linguarum.de

FRANKFURT

Profi Partner GmbH
Kurfürstenstr. 14 | 60486 Frankfurt am Main
Tel: +49 69 247 42 605
E-Mail: frankfurt@linguarum.de

Partners:
Linguarum partner logo Linguarum partner logo Linguarum partner logo Linguarum partner logo Linguarum partner logo